Rezept rote Vorspeisen

Im Winter brauchen wir grelle Farben, auch beim Essen, zumal Rot und Orange auch gesundheitsförderlich sind. Daher servierte ich so eine fröhliche Vorspeiseplatte, die Früchte waren zum Dippen gedacht.
Ihr seht hier Scharonfrucht-Scheiben, Papaya-Ringe, Karotten, Paprika und Rote Rübchen. Alles roh und ungewürzt - auch so, natur köstlich.
Die Saucen dazu: Sauerrahm ohne alles; Sauerrahm mit Knoblauch; ... mit Dille und/oder Petersil; ...mit ein paar Spritzern Paradeisersaft - der Fantasie sind keine Grenzen zu setzen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen