Bezahlte Anzeige

Mit Reisebüro Seiner zum Badeurlaub nach Pesaro 9. - 16. September 2013

13Bilder

Die Anreise geht vorbei an Villach, Udine und Rimini nach Pesaro in das Hotel Caravelle. Das Haus befindet sich in besonders guter Lage - direkt an der Strandpromenade und wenige Schritte vom Zentrum entfernt. Eine helle, geräumige und klimatisierte Halle empfängt Sie in einer eleganten Atmosphäre. Im Hotel befinden sich zwei Lifte, Fernsehraum, Kongress-Saal, Babyclub mit Babysitter, Animation und Unterhaltung werden geboten. Alle Zimmer mit Dusche/WC, Telefon, SAT-TV und Balkon. Lassen Sie sich schmackhafte Cocktails auf den Terrassen und am Rande des Swimmingpools servieren oder nützen Sie die unzähligen Angebote um sich zu amüsieren und zu entspannen. Genießen Sie hier einige erholsame Tage. Die Heimreise am letzten Tag erfolgt gegen Mittag.

LEISTUNGEN:
Fahrt im 4 * Fernreisebus mit Vollausstattung
Betreuung durch unseren erfahrenen und geschulten Buslenker
Unterbringung im 3* Hotel Caravelle in Pesaro
Inklusive Halbpension, Abendessen mit Menüwahl
Inklusive Begrüßungsgetränk
Inklusive ½ l Wasser und ¼ l Hauswein beim Abendessen
Inklusive Pool- und Fahrradbenützung
Inklusive Strandkabinenbenützung und Strandservice,
pro 2 Liegen je ein Sonnenschirm
Inklusive Busmaut „Road Pricing“ auf Autobahnen im Inland
Inklusive Maut – und Parkgebühren,
Inklusive Umsatzsteuer im Inland

PREIS:
Arrangementpreis p. Pers. im Doppelzimmer € 429,--
Einzelzimmerzuschlag € 79,--
Aufpreis für Stornoschutzversicherung € 22,--/32,--

Detailprogramm Badeurlaub in Pesaro 9. - 16. September 2013

Wo: Hotel Caravelle, Pesaro auf Karte anzeigen
Autor:

Reisebüro Seiner Herr Gerhard Seiner aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.