Gut vorbereitet in die Wintermonate

ARBÖ-Technikchef Günther Friesacher (li.): Es ist ratsam, die Batterie vor dem Winter einem Belastungstest zu unterziehen
2Bilder
  • ARBÖ-Technikchef Günther Friesacher (li.): Es ist ratsam, die Batterie vor dem Winter einem Belastungstest zu unterziehen
  • Foto: ARBÖ
  • hochgeladen von Erich Hober

Ein erstes Mal hat er schon angeklopft – König Winter. Eis, Schnee, Matsch und Minusgrade sind die Zutaten für einen gefährlichen „Cocktail“. Für Autos sind die Monate von November bis März eine wahrlich heiße Zeit, denn der Winter verlangt den Fahrzeugen alles ab. Dementsprechend ist es wichtig, das Fahrzeug auf die kalte Jahreszeit ordentlich vorzubereiten.

Winterreifenpflicht
Nachfolgende Bereiche bedürfen einer ganz speziellen Zuwendung: Reifen, Batterie, Scheibenwischanlage bzw. das Kühlmittel und die Beleuchtung. „Von 1. November bis 15. April gilt auf Österreichs Straßen die situitive Winterreifenpflicht“, erklärt Kärntens ARBÖ-Technikchef Günther Friesacher. Besonders wichtig: Vor dem Reifen-Umstecken genau prüfen, ob bei den Winterreifen die erforderliche Profiltiefe von vier Millimetern noch vorhanden ist.

Ein heikles Thema
Heikel ist das Thema Scheibenwischanlage und Kühlmittel. Werden diese beiden Bereiche nicht rechtzeitig mit genügend Frostschutz versorgt, drohen böse Überraschungen in Form von geplatzten Kühlschläuchen oder vereisten Scheibenwischanlagen. Ein aktueller ARBÖ-Test hat ergeben: Bereits bei wenigen Minusgraden vereisen Scheibenwischanlagen, die lediglich mit Sommerreiniger befüllt sind. „Ein gewaltiges Sicherheitsrisiko, denn wenn auf der Autobahn plötzlich die Düsen der Waschanlage wegen fehlendem Frostschutz vereisen, kann fataler Blindflug drohen“, warnt Friesacher.
Eine Komponente des Autos, die im Winter gerne schwächelt, ist die Batterie. Um nicht nach den ersten Minusgraden Probleme zu bekommen ist es ratsam, die Batterie jetzt einem kurzen Belastungstest zu unterziehen. Der ARBÖ erledigt dies im Oktober auch für Nichtmitglieder binnen weniger Minuten kostenlos. Ein Zuckerl gibt’s drauf: Für die alte (marode) Batterie gibt es für Mitglieder eine Eintauschprämie von 20 Euro. Nichtmitglieder erhalten im Oktober neue Batterien zum Mitgliederpreis.
Friesacher rät: „Schneeketten, stabilen Eiskratzer, Handschuhe, Starthilfekabel, Handbesen, Türschlossenteiser sowie eine warme Decke sollte man immer im Auto haben.“

ARBÖ-Technikchef Günther Friesacher (li.): Es ist ratsam, die Batterie vor dem Winter einem Belastungstest zu unterziehen
ARBÖ-Test: Eine Nacht mit wenigen Minusgraden genügt und eine mit Sommerreiniger befüllte Scheibenwischanlage vereist
2 Aktion 7

Jetzt abstimmen!
Wir suchen das Official Faaker See Biker Shirt Girl 2022

Das sind die Top 5 Kandidatinnen, die sich der Wahl zum “Official Faaker See Biker Girl“ stellen. Vote jetzt für deine Favoritin! VILLACH. Biker-Fans & Ladies! Unter allen Bewerbungen wurden nun die fünf Finalistinnen für das Voting zum Faaker See Biker Girl 2022 ausgewählt. Jetzt könnt ihr für eure Favoritin abstimmen. Das Voting endet am 14. Juli. Die FinalistinnenAnna Isabella Natascha Franzi Ildiko Das Biker Shirt 2022Alljährlich gibt es zur European Bike Week in Faak am See ein offizielles...

Anzeige

Große Frauen - Große Reden
Das gab es noch nie: neuebuehnevillach ist jetzt auf Schiene

Große Frauen - Große Reden – ein Projekt der neuebuehnevillach in Kooperation mit ÖBB und dem Schauspielensemble der CMA. Am 9. Juli heißt es Abfahrt in Villach. VILLACH. Das gab es noch nie: Ein Projekt der neuebuehnevillach in Kooperation mit den ÖBB und dem Schauspielensemble der CMA bringt das Theater auf Schiene. Spielort sind Sonderzüge, die quer durch Kärnten verkehren und auf denen die Fahrt szenisch begleitet wird. Villach-Termin ist am 9. Juli: Abfahrt 19:40 Uhr vom Bahnhof, Rückkehr...

Anzeige
Openair Bühne in Maria Wörth
1 3

Theater am See
Lachen unter freiem Himmel

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr geht das Open-Air-Theater im Sommer 2022 mit einigen Neuerungen über die Bühne. Die Besucher erwarten zwei neue unterhaltsame Produktionen. „Gerne investieren wir Zeit, Energie und Nerven, um es so professionell und gut, wie es unser Anspruch ist, umzusetzen. Und: Was gibt es Schöneres, als sich den persönlichen Sommernachts-Theatertraum selbst zu erfüllen?“, erzählt Indentant Christian Habich, der in beiden Komödien mitspielt. Falscher Tag, falsche TürBei...

Anzeige
Aktion 14

Jetzt abstimmen!
Wir suchen den Rettl-Sommer-Highlander

Das sind die Top 10 Kandidaten, die sich der Wahl zum Rettl-Sommer-Highlander stellen. Vote jetzt für deinen Favoriten! VILLACH. Unter allen Bewerbungen wurden nun die zehn Finalisten für das Voting zum Sommer-Highlander powered by Rettl 1868 ausgewählt. Jetzt könnt ihr für euren Favoriten abstimmen. Das Online-Voting läuft bis. 14. Juli Die FavoritenErwin Daniel Gerald Bene Thomas W. Roland Peter Thomas L. Nick René Was erwartet den GewinnerDer coolste “Sommer-Highlander“ gewinnt als...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.