Brand
Kamin geriet beim Reinigen in Brand

Die FF Patergassen war mit 16 Mann und zwei Löschfahrzeugen im Einsatz
  • Die FF Patergassen war mit 16 Mann und zwei Löschfahrzeugen im Einsatz
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

Kaminbrand: Ablagerungen im Kamin entzündeten sich beim Reinigen. 

GEMEINDE REICHENAU. Am 16. Juni gegen 20.30 Uhr reinigte eine 52-jährige Frau einen Feststoffbrennkessel im Heizraum (Keller) ihres Wohnhauses in der Gemeinde Reichenau. Dazu brannte sie die Feuerstelle zusätzlich mit einem Gasbrenner aus. Durch den Gasbrenner entzündeten sich die Ablagerungen im Kamin und es kam in der Folge zu einem Kaminbrand.

FF Patergassen im Einsatz

Unter Aufsicht der verständigten FF Patergassen brannte der Kamin kontrolliert aus. Löschmaßnahmen waren nicht erforderlich. Die FF Patergassen war mit 16 Mann und zwei Löschfahrzeugen im Einsatz. Durch den Kaminbrand entstanden Risse im Kamin. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen