Kommunalpolitik
Konstituierende Sitzung in der Gemeinde Gnesau

Im Kultursaal in Gnesau fand die konstituierende Sitzung statt. Dabei wurden die neuen Mitglieder des Gemeinderats angelobt.
4Bilder
  • Im Kultursaal in Gnesau fand die konstituierende Sitzung statt. Dabei wurden die neuen Mitglieder des Gemeinderats angelobt.
  • Foto: Gemeinde Gnesau
  • hochgeladen von Isabella Frießnegg

In Gnesau wurden die neuen Gemeinderäte angelobt.

GNESAU. Unter Einhaltung der geltenden Corona-Sicherheitsmaßnahmen fand in der Kulturhalle in Gnesau die konstituierende Sitzung mit der Angelobung der neu gewählten Mitglieder des Gemeindevorstands statt.

Gemeinsam für Gnesau

Als Bürgermeister wurde Erich Stampfer (ÖVP) im ersten Wahlgang mit eindrucksvollen 70,61 Prozent der Stimmen bestätigt. Brigitte Ritzinger (ÖVP) wird das Amt der 1. Vizebürgermeisterin bekleiden, 2. Vizebürgermeister ist Markus Pleschberger (WIR) und Gemeindevorstand Franz Pöcher (FPÖ). Bürgermeister Stampfer betont, dass er seiner Linie "gemeinsam für die Bürger der Gemeinde Gnesau arbeiten" auch weiterhin treu bleiben wolle. "Es geht darum, dass wir die Lebensqualität in unserer Gemeinde für alle Altersgruppen erhalten", sagt Stampfer. "Gnesau hat viel zu bieten. Mit unseren natürlichen Ressourcen, Arbeitsplätzen sowie familienfreundlichen Strukturen ist unsere Gemeinde auch als Wohnort attraktiv. Daneben gibt es Projekte, die wir gemeinsam realisieren wollen."

In Ausschüssen wird die Arbeit aufgenommen

In der Gemeinde Gnesau nehmen die Gemeinderäte nach der konstituierenden Sitzung ihre Arbeit auf. Folgende Ausschüsse wurden gebildet:
Kontrollausschuss: Obmann Martin Weißmann (FPÖ), Gerald Arztmann (ÖVP), Katja Marktl (ÖVP), Florian Sappl (WIR)
Ausschuss für Landwirtschaft, Umwelt, Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Zivilschutz: Obmann Florian Sappl (WIR), Josel Thamer (ÖVP), Klaudia Ferlan (ÖVP), Christina Tanner (FPÖ)
Ausschuss für Familie, Soziales und Gesundheit: Obfrau Brigitte Ritzinger (ÖVP), Sabine Spanz (ÖVP), Gerda Berger (WIR), Christina Tanner (FPÖ)
Ausschuss für Sport, Kultur und Generationen: Obmann Jürgen Mitter (ÖVP), Josef Thamer (ÖVP), Bruno Stampfer (WIR), Franz Pöcher (FPÖ)

Kommissionen und Gremien

Weiters wurden Kommissionen und Gremien gebildet. Für die Mitglieder gelten dabei die Bereiche Grundverkehr, Ortsbildpflege, Schadensfeststellung, Schlichtungsstelle für Wildschadens-Angelegenheiten, Abfallwirtschaftsverband Villach, Reinhalteverband Nockberge, Beirat Region Nockberge, Kuratorium Kindergarten Gnesau, zusätzlich gibt es auch noch das Redaktionsteam Gemeindenachrichten Gnesau.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen