Drei Fragen an Dietmar Aigner

Trainer der Himmelberger Damen Dietmar Aigner
  • Trainer der Himmelberger Damen Dietmar Aigner
  • hochgeladen von Willi Mayer

Ihr Kommentar zum 3:3 gegen Rothenturn?
Ich bin zufrieden mit der Leistung meines Teams. Es war noch nicht alles perfekt, aber wir waren spielerisch besser als der Gegner.

Wie lief die Vorbereitung?
Bereits seit 7. Jänner wird wieder trainiert. Beim Feldkirchner Hallenturnier wurden wir Dritter. Wir hatten außerdem ein viertägiges Trainingslager in Jesolo. Mit Katrin Gfrerer kam eine starke Spielerin zu uns. Nadine Scheriau ist nach langer Verletzung wieder fit.

Ihr Ziel für diese Saison?
Wir wollen den derzeitigen fünften Platz absichern. Platz vier ist noch möglich. Ich bin fürs erste Jahr schon sehr zufrieden. Erfahrene Teams wie St. Paul oder Feldkirchen/Wörthersee sind hinter uns. Aus sportlicher Sicht möchte ich, dass mein Team spielerisch besser wird.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen