Altbewährtes trifft auf Neues

Neue Gewinnchancen beim Oster-"Glücksrad"

FELDKIRCHEN (fri). Bei der ersten Sitzung im neuen Jahr konnte der Obmann der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen, Heinz Breschan, neben Mitgliedern auch Wirtschaftsreferent Bgm. Martin Treffner begrüßen.
Nach einem kurzen Rückblick auf die letzten Aktionen im vergangenen Jahr, wurden gleich "Nägel mit Köpfen" für 2018 gemacht. "Natürlich wird es viele unserer bereits bewährten Veranstaltungen – wie die Oster-Aktionen, Fé blüht auf, Muttertag in Feldkirchen, ein buntes Programm rund um den Internationalen Kindertag, den Kinder-Flohmarkt, die Einkaufsnacht und so weiter – wieder geben", bestätigt Breschan. "Allerdings gilt es auch einigen Aktionen ein Facelifting zu verpassen. Man muss die Zeichen der Zeit erkennen und rasch darauf reagieren."

Neue Oster-Aktion

So wird es heuer beim "Glücksrad", das in der Karwoche am Schillerplatz gedreht werden kann, Feldkirchen-spezifische "Überraschungseier" geben. "Erscheint am Rad das Oster-Ei-Symbol, dann wird gezogen. Konkret heißt das, man zieht aus einem Ei ein kleineres Ei und darin befindet sich ein Rabatt-Gutschein eines Mitgliedsbetriebes der Aktionsgemeinschaft", schildert Breschan.

Stadt wird belebt

Terminisiert wurden auch einige andere Aktionen: Fé blüht auf läuft von 27. April bis 5. Mai, am 13. Mai wird zum Muttertagskonzert geladen, am 21. Mai macht die Tour de Kärnten Station in Feldkirchen, am 1. Juni haben die Kinder wieder das Sagen in der Tiebelstadt und nach Vatertags-Aktionen und Festen – Altstadtfest, Stadtfest, ... – steht am 27. Juli die Sommereinkaufsnacht auf dem Programm.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen