26.10.2016, 11:50 Uhr

"Den eingeschlagenen Weg weiter gehen"

StR Andreas Fugger ist SPÖ-Stadtparteiobmann von Feldkirchen

Der Feldkirchner SPÖ-Stadtparteiobmann StR Andreas Fugger nimmt zum Austritt des SPÖ-Gemeinderates Daniel Schuss Stellung.

FELDKIRCHEN (fri). Als bedauerlichen Umstand bezeichnet der Feldkirchner SPÖ-Stadtparteiobmann StR Andreas Fugger den Austritt von SPÖ-Gemeinderat Daniel Schuss. Mehr dazu http://bit.ly/2eTAXKS.


Für Feldkirchen arbeiten

"Ich möchte festhalten, dass es eine persönliche Entscheidung war und wir diese voll akzeptieren. Wir sind unserem ehemaligen Parteikollegen nach wie vor gut gesonnen", erklärt Fugger. Keinerlei Auswirkung hätte die Veränderung auf die Arbeit der Funktionäre innerhalb der Partei. "Der eingeschlagene Weg wird weiter beschritten und die gute Arbeit für die Stadt Feldkirchen fortgesetzt."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.