16.10.2016, 11:55 Uhr

Im Stadtsaal geben sich "Stars" die Ehre

MF-Team: Andrea Pecile und Erhard Blaßnig (Foto: Friessnegg)

Ab dem kommenden Wochenende herrscht wieder Hochsaison. Nicht im Eissalon, sondern im Stadtsaal.

FELDKIRCHEN (fri). Wenn es darum geht Feldkirchen zu beleben, dann ist man beim MF-Team mit Erhard Blaßnig und Andrea Pecile an der richtigen Adresse. Seit mehr als zehn Jahren sorgen die beiden dafür, dass sich Stars und solche, die es noch werden wollen im Stadtsaal die Klinke in die Hand geben. "Gerade der Herbst ist eine sehr intensive Zeit für uns. Da gibt es viele Veranstaltungen", weiß Erhard Blaßnig aus seiner langjährigen Erfahrung.
Der Stadtsaal Feldkirchen dient aber nicht nur als Konzertsaal, sondern wird immer wieder Mal zum Ballsaal, zum Kongresszentrum oder sogar zur Messehalle.


Auswärtige Besucher

"Mit unserem breit gefächerten Programm gelingt es uns auch Besucher aus anderen Teilen des Landes nach Feldkirchen zu holen", ergänzt der Marketing-Experte. Aber auch die Gäste selbst würden das Ambiente in der Tiebelstadt sehr schätzen. "Die Seer sind seit Jahren im Advent zu Gast in Feldkirchen und geben hier ihr einziges vorweihnachtliches Konzert in Kärnten", freut sich Andrea Pecile schon jetzt auf das stimmungsvolle Erlebnis. Ein weiterer Fixtermin ist auch das Konzert des Nockalm Quintetts am 30. Dezember. "Wir feiern gemeinsam in den Silvester", so das MF-Team. Bergfreaks dürfen sich schon auf den März 2017 freuen. Da wird Reinhold Messner im Stadtsaal Feldkirchen sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.