23.09.2014, 12:19 Uhr

WÖRTHERSEE PIRATEN testeten gegen Erst-Liga-Club UBSC GRAZ !

Die GSPANDL-Brüder Daniel und Christof setzen sich gegen den Ex-PIRATEN Berni WEBER durch !
Klagenfurt: Sporthalle St.Peter | Am vergangenen Wochenende trafen der 3.platzierte der abgelaufenen Basketballsaison der 2.Bundesliga, die WÖRTHERSEE PIRATEN, auf den Erstligaclub von UBSC GRAZ.
Als letzten Test vor dem Saisonstart 2014/15 am kommenden Samstag in Wien gegen die VIENNA FLAMES konnte Coach Dragan SLISKOVIC beinahe aus dem Vollen schöpfen. Lediglich Shooter Chrissi ERSCHEN war nicht mit von der Partie.

Zum Spiel:
Die mit den Ex-PIRATEN Sebastian SCHAAL und Berni WEBER angereisten Steirer starteten die Partie unter dem Motto „keine Verletzung riskieren“ und wirkten zeitweise sogar unmotiviert, was den Seeräubern aber egal war. Die Hausherren zogen ihr Spiel durch und führten gegen den Erstligisten nach dem 1.Viertel verdient mit 21:19 !
Auch im zweiten Spielabschnitt konnte PIRATEN-Kapitän Martin BREITHUBER und seine Crew dem UBSC ihr Spiel aufzwingen, mussten aber 45 Sekunden vor dem Pausenpfiff Center Maxxx KUNOVJANEK nach einem Foul mit ausgerenktem Ellbogen vorgeben. Halbzeitstand 43:36 für die WÖRTHERSEE PIRATEN !
Nach dem Seitenwechsel kamen die Grazer besser in Fahrt, nicht zuletzt auf Grund der Tatsache, dass die ohnehin großgewachsenen Steirer in der Zone durch den Ausfall von Maxxx K. weit weniger „Gegenwind“ spürten. Stand nach dem 3.Viertel 60:60 !
Auch im letzten Spielabschnitt wechselte PIRATEN-Coach SLISKOVIC ordentlich durch, gab allen Spielern ihre Spielzeit und probierte noch einiges für kommenden Samstag. Endstand in dieser fairen Übungspartie 64:77 für UBSC GRAZ !

Daniel GSPANDL: „Es war eine recht ansprechende Leistung unserer PIRATEN. Ich hoffe die Verletzung von Max ist nicht allzu schwer und er kann in Wien dabei sein. Schließlich sind wir alle heiß auf unseren langjährigen Weggefährten Paul KOROSCHITZ, der ja heuer in die Bundeshauptstadt gewechselt ist.“

Werfer WÖP: Alex 9; Sebastian, Joachim und Christof 8; Tim und Martin 7; Max 6; Daniel 4; Felix 3; Niko und Emir je 2;
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.