Straßenfest
Großes Straßenfest zum Entspannen in Straßwalchen

Viel Spaß hatten die Kleinen im Schwimmbecken am Marktplatz.
26Bilder

Zum fünften Mal wurde das Straßenfest in verkehrsfreier Zone im Zentrum von Straßwalchen gefeiert.

STRASSWALCHEN (schw). Unter dem Motto "Shoppen, Grillen und Chillen" wurde das Straßwalchener Zentrum in eine verkehrsfreie Zone zum Entspannen und Verweilen mit geöffneten Geschäften verwandelt. Aktionen und Neuheiten gab es bei den örtlichen Betrieben. Am Marktplatz wurden für die Kleinen ein Riesen-Sandhaufen und ein erfrischendes Swimming-Pool zur Abkühlung installiert. Das umfangreiche Programm beinhaltete das Kindertheater Harlekin mit der Geschichte "Tischlein deck` dich", Clown Pedro mit seiner Zauber-Show, Judo-Vorführungen, einen Basteltisch, Ponyreiten, Bullriding, Tischfußball, eine Torschusswand und eine Jugend-Area. Musikalisch unterhalten wurden die Besucher von Gitarrist Florian Probst, Da Eder und I, Fönix und De Strawanza. Feuerwehr, Rotes Kreuz und Polizei gewährten bei der Leistungsschau Einblick in ihre Arbeit und stellten ein Unfallszenario nach. Für kulinarische Highlights wie Streetfood, Grillspezialitäten, süßen Verführungen, kühlen Getränken und Eis sorgten die örtliche Gastronomie sowie die Stoadoafa Hena Brena, die Bäuerinnen, der Gröberhof sowie Vereine wie die Schnalzergruppe, die Judo-Union, die Feuerwehr und die Trachtenmusikkapelle. Obmann Martin Perwein vom Tourismusverband Straßwalchen begrüßte unter anderen Bürgermeisterin Tanja Kreer.

Autor:

Wolfgang Schweighofer aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.