Spendenübergabe
Spende für "Kati-Koch-Hilfsfonds"

2Bilder

HENNDORF (schw). Eine Spende von 1.500 Euro überreichte Andrea Pöckl, Leiterin des Betriebskindergartens der Christian-Doppler-Klinik Salzburg, an den "Kati Koch Hilfsfonds", den Sabine Koch-Peterbauer Anfang September ins Leben gerufen hat. "Wir wollen damit trauernde Eltern in ihrer besonders schwierigen Zeit unterstützen. Mit einem Zuschuss für die Begräbniskosten soll für Betroffene eine würdevolle Verabschiedung ihres Kindes möglich sein", so die Henndorferin, deren Tochter am Karfreitag durch einen schweren Verkehrsunfall aus dem Leben gerissen wurde. Die Spende ist ein Teil des Erlöses aus dem Glühweinverkauf am Alten Markt, den der Elternbeirat des Kindergartens alljährlich organisiert. Für den Hilfsfonds wurde ein Spendenkonto eingerichtet. IBAN: AT24 3502 1000 1805 6713. Internet: www.katikoch.at.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen