10.10.2017, 00:00 Uhr

Harfonie gastierte in Faistenau

Harfonie in Faistenau: Tabea, Hanna und Nora.
Die Gewinner der Großen Chance 2014 kamen zum zehnjährigen Jubiläum von KultUrig nach Faistenau.
FAISTENAU (schw). "Vor zehn Jahren haben wir unseren Kulturverein gegründet. Zum Jubiläum haben wir ein besonderes Programm zusammengestellt", so KultUrig-Obmann Michael Bliem. Am vergangenen Wochenende standen gleich zwei Programme zur Auswahl. Am Freitag gastierten Harfonie - die Gewinner der TV-Casting-Show "Die große Chance 2014" - im Saal der Neuen Mittelschule. Nora-Marie Baumann und Hanna Maizner beeindruckten mit Jakob, Daniel und Paul die Besucher mit selbst komponierten Tiroler Dialektliedern und bekannten Hits. Am Samstag präsentierten die Comedy Hirten Herbert Haider, Rolf Lehmann, Peter Moizi und Christian Schwab in ihrem Programm "In 80 Minuten um die Welt" die Weltgeschichte aus ihren Blickwinkeln. Verwöhnt wurden die Besucher am Buffet von Hubert Schöndorfer, Ulrich Schmidinger, Herta und Peter Schiessel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.