"geh weida kim"

LEOPOLDSCHLAG. Die Gäste erwartet ein Bunter Nachmittag mit Musik und Mundart vom Feinsten. Als musilakische Freunde werden begrüßt: D Mühlviertler Okarinamusi, die 4 kopfmusi und Michael Sattler, Harmonika-Staatsmeister 2012.
Als literarischer Wanderführer begleitet den Nachmittag der Granit Dichter Joschi Anzinger vom Pöstlingberg. Wo? Im Gasthof Pammer, Leopoldschlag, Mardetschlag 31, am Sonntag, 14. Oktober,14 Uhr. Joschi Anzingers Lesungen sind ein besonderes Erlebnis, denn es überrascht immer wieder, wie zeitlos frisch seine Gedichte sind. Man kann sich seinem schrägen bis ursprünglich feinen Humor nicht entziehen, weil es keine Literatur ist, welche dem gängigen Zeitgeist entspricht, sondern tief aus seiner mühlviertler Seele kommt. Aber gerade sein So-Sein, sein Nicht Verstellen können oder müssen, macht ihn authentisch und die Texte sind stimmig und harmonieren Bestens zu den wunderbaren Klängen echter Volksmusik.

Wann: 14.10.2012 14:00:00 Wo: Gasthof Pammer, Leopoldschlag auf Karte anzeigen
Autor:

Elisabeth Hostinar aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.