Die Wulfeniastadt in fröhlicher Kirchtagslaune

Für den Stadtkirchtag fein herausgeputz haben sich die Mitglieder der Oberkärntner Trachtengruppe Hermagor und die Hermagorer Bürgerfrauen
37Bilder
  • Für den Stadtkirchtag fein herausgeputz haben sich die Mitglieder der Oberkärntner Trachtengruppe Hermagor und die Hermagorer Bürgerfrauen
  • hochgeladen von Hans Jost

HERMAGOR (jost). Der Heilige Hermagoras, dessen Namenstag auf den 12. Juli fällt, ist Namensgeber der Stadtpfarrkirche Hermagor, und gibt somit Anlass für eine jährliche würdige Feier.
Die Innenstadt hat sich zwei Tage lang festlich herausgeputzt und auch die Bevölkerung zeigte sich in ihrem schönsten Trachtengewand. Der Kirchtag war von Geselligkeit und guter Laune, aber auch von kirchlicher Gemeinschaft geprägt und fand seinen Start am Samstag beim traditionellen Kirchtagsladen und beim anschliessenden Frühschoppen mit dem Musikverein Almrausch Mitschig mit Bieranstich am Hauptplatz.
Die musikalische Abendunterhaltung mit Darbietungen der Volkstanzgruppe Hermagor, der Schuhplattler und dem Gastauftritt von Shooting-Star Patrizia Gasser sowie der Band „Mölltalica“, welche zum Tanz aufspielte, rundeten nach dem ökumenischen Kirchtagsgottesdienst mit ODV-Untermalung das gesellige Samstag-Programm ab. Nach den feierlichen Gottesdiensten in der katholischen und evangelischen Kirche am Sonntag sorgten der Trachtenfestumzug mit der Stadtkapelle Hermagor, den Hermagorer Bürgerfrauen, der Obergailtaler Trachtengruppe, der Hermagorer Volkstanzgruppe und den Ehrengästen für ein farbenprächtiges Bild. Der Hermagorer Stadtkirchtag klang mit einem Frühschoppen, gelebtem Brauchtum, Kirchtagskulinarik und viel Lebensfreude gemütlich aus.
Mitgefeiert haben u.a.: Bgm. Siegi Ronacher mit seinen Stadt- und Gemeinderäten, Insp. Peter Allmeier, Pfarrer Reinhard und Veronika Ambrosch, Pfarrer Günter Dörflinger, Kuratoren Karl Wassertheurer und Armin Bachmann u.v.m.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen