Arbeitsunfall
Mit Radlader im Steinbruch abgestürzt

Ein schwerer Arbeitsunfall ereignete sich in einem Steinbruch der Region.

KLEINEIBENSTEIN. Der 38-jährige rumänische Staatsbürger Marian D. lenkte am 04.10.2020 um 11.20 Uhr einen Radlader der Marke Volvo mit einem Eigengewicht von 22.000 kg im Steinbruch „Herschenberg“ in der KG 3950 Kleineibenstein, Bezirk Gmünd, NÖ. Aus bislang unbekannter Ursache kam er rechts von einem steil abfallenden und in den Steinbruch führenden Weg ab und stürzte ca. 4 bis 5 Meter in die Tiefe, wobei der Lader auf der rechten Fahrzeugseite zum Stillstand kam. Der Fahrzeuglenker wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt, war jedoch ansprechbar.

Nach Erstversorgung durch den Notarzt wurde D. von den Freiwilligen Feuerwehren Gmünd und Kleineibenstein geborgen und mit dem Notarzthubschrauber in das UKH Horn geflogen.
Die FF Gmünd und Kleineibenstein waren mit insgesamt 5 Fahrzeugen und 10 Mann im Einsatz.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Sarah Fischer und ihr Vater Ewald haben sich gut in Tokio eingelebt.
Video 2

Olympia NÖ
Bettencheck & Gefühls-Achterbahn: Olympia-Show vom 30.07.2021

Ein Wechselbad der Gefühle erlebte Gewichtheberin Sarah Fischer. Vater Ewald Fischer gibt uns nun einen exklusiven Einblick in die Gefühlslage seiner Tochter. Und der große Bettencheck im olympischen Dorf in Tokio. Exklusive Infos dazu und vieles mehr in der aktuellen Ausgabe unseres Olympia Studios! NÖ. Die stärkste Frau Österreichs aus Rohrendorf bei Krems sprang im letzten Moment auf den Olypmia-Zug auf. Plötzlich kam ein positiver Coronatest dazwischen und die 20-Jährige musste erneut um...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen