20.10.2016, 11:38 Uhr

Film "Un Solo Colore" in der Käsemacherwelt

(Foto: privat)
HEIDENREICHSTEIN. Die ehrenamtlichen FlüchtlingsbetreuerInnen von Heidenreichstein präsentieren für HeidenreichsteinerInnen und AsylwerberInnen und Flüchtlinge am Samstag, dem 12. 11. um 15.30 Uhr in der Käsemacherwelt, Heidenreichstein den Dokumentarfilm "UN SOLO COLORE" von Joerg Burger.
Der Regisseur Joerg Burger wird nach dem Film für ein Gespräch zu Verfügung stehen!
Den Ehrenschutz für die Veranstaltung hat dankenswerterweise Bürgermeister Gerhard Kirchmaier übernommen.
Thema: 15 Kilometer trennen das Ionische Meer von der kleinen Gemeinde Camini, die sich auf den ersten Blick nicht von zahlreichen anderen, völlig aus der Zeit gefallenen Dörfern in der Provinz Reggio di Calabria im Süden Italiens unterscheidet. Doch Camini ist anders als der Rest des Landes, anders als der Rest des Kontinents. Während die Europäische Gemeinschaft über eine menschenwürdige Unterbringung der zur Migration gezwungenen Menschen tatenlos diskutiert, sieht man in Camini die Aufnahme von Migranten als Chance. (Joerg Burger)
Eintritt: freie Spende
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.