11.12.2017, 10:26 Uhr

Sportehrenzeichen an Mitglieder der S.L.G.E.

Geehrt. Helmut Wetsch, Petra Bohuslav, Edeltraut Aigner, Leopldine und Leopold Wagner. (Foto: privat)
GMÜND. Am 7. Dezember fand in Bad Vöslau die Verleihung der Sportehrenzeichen des Landes NÖ statt. Zwei Mitglieder des Schützenvereines SLGE Gmünd wurden für ihre sportlichen Erfolge bzw. langjährige Funktionärstätigkeit von Landesrätin Dr. Petra Bohuslav ausgezeichnet. Edeltraut Aigner erhielt für ihre Erfolge bei den Weltmeisterschaften im Schießen gem. IPSC Regel in Serbien, Griechenland und Portugal, wo Sie jeweils in der Nationalmannschaft Damen Standart Plätze auf dem Siegerpodest erringen konnte, das Sportehrenzeichen in Gold. Helmut Wetsch wurde für seine mehr als zwanzigjährige Tätigkeit im Vorstand des Schützenvereines SLGE Gmünd mit dem Sportehrenzeichen in Bronze geehrt. Dr. Anton Bors konnte das ihm verliehene Sportehrenzeichen in Bronze für seine Vorstandstätigkeit leider nicht mehr in Empfang nehmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.