Alles zum Thema Petra Bohuslav

Beiträge zum Thema Petra Bohuslav

Wirtschaft
v.l. ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki, EVN Vorstands-Sprecher Stefan Szyszkowitz, Keynote Ömer Atiker, Wirtschafts- und Technologielandesrätin Petra Bohuslav, Google Austria Country Director Christine Antlanger-Winter, Thomas Arnoldner, CEO A1 Telekom Austria Group, ecoplus kaufmännischer Geschäftsführer Jochen Danninger, Claus Zeppelzauer, ecoplus  Bereichsleiter Unternehmen & Technologie

Maria Enzersdorf
NÖ Digital: Tipps und Tricks für KMU

BEZIRK MÖDLING. Um als Betrieb im World Wide Web erfolgreich zu sein, braucht es nicht nur gute Angebote, sondern auch das notwendige Know-How. Wie können sich Niederösterreichs kleine und mittelständische Unternehmen in der digitalen Welt behaupten und was können die „Kleinen“ von den „Großen“ lernen? Über diese Fragen diskutierten Wirtschaftstreibende bei der diesjährigen ecoplus business lounge, die in Maria Enzersdorf über die Bühne ging. Neue Märkte „Digitalisierung erleichtert den...

  • 15.05.19
Lokales
accent Geschäftsführer Michael Moll, accent Projektmanager Florian Schirg, Technologielandesrätin Petra Bohuslav, Permedio Geschäftsführer Stefan Wöhrer sowie Labormitarbeiterin Carina Maier (v.l.).

Spin-off-Unternehmen in NÖ
"Permedio" sagt Nebenwirkungen von Arznei voraus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Startup-Unternehmen Permedio-Medikamentensicherheit ist ein ärztlicher Dienstleister, der – basierend auf genetischen Analysen – die Wirkung und Nebenwirkungen von Medikamenten vorhersagen kann. Bei der Umsetzung und Gründung konnte das accent Gründerservice tatkräftig unterstützen. Damit wurde ein neuen Meilenstein in der Patientenbetreuung geschaffen, der ein breites Spektrum von Anwendungsmöglichkeiten wie zum Beispiel Kardiologie, Neurologie, Psychiatrie, Onkologie...

  • 13.05.19
Politik

EU bringt Geld in den Bezirk
ÖVP auf Vorzugsstimmen-Jagd

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Die Europa-Wahl am 26. Mai ist eine entscheidende Wahl für den Bezirk Neunkirchen. Erstmals entscheidet beim Team Volkspartei auch bei der Europa-Wahl nicht der Listenplatz, wer für uns ins Europa-Parlament kommt, sondern die Vorzugsstimmen entscheiden“, erklärt NÖ-Spitzenkandidat Lukas Mandl, der betont: "Niederösterreich ist nicht Netto-Zahler, sondern Netto-Empfänger. Das bedeutet: Für jeden Euro den wir einzahlen, kommen aus Brüssel drei Euro retour. Zuletzt waren das...

  • 09.05.19
Wirtschaft
4 Bilder

Lanzenkirchen: Wirtschafts-Frauen luden zur Messe "Frau sein - mit allen Sinnen"
Frauenpower bei "shop & chill"

BEZIRK WIENER NEUSTADT (treilaf). Großer Andrang herrschte bei der Messe unter dem Motto "Frau sein - mit allen Sinnen" am Niederösterreichischen Hof. Organisatorin Susanne Schmid und ihr Team haben es sich auf die Fahnen geheftet, das Thema Wirtschaft und Frauen zu verknüpfen. Weibliche Wirtschaftstreibende aus der Region sollen bei dieser Veranstaltung die Möglichkeit haben, den Frauen unter dem Motto "shop and chill" ihre Produkte zu präsentieren, wobei 30 Ausstellerinnen und an die 300...

  • 07.05.19
Wirtschaft
13 Bilder

Bildung
Für's Leben lernen

WOLKERSDORF. "Wir brauchen motivierte gut verdienende Mitarbeiter", verkündet Florian Nowy von Compacfoam. Um diese zu bekommen nimmt sein Unternehmen, gemeinsam mit den beiden benachbarten Betrieben Elektro Gindl und Velux, an dem Pilotprojekt der Landesregierung teil: "Schule trifft Wirtschaft". Ressortübergreifend initiierten die Landesrätinnen Petra Bohuslav (Wirtschaft) und Christiane Teschl-Hofmeister (Bildung) das Projekt, mit dem Ziel Jugendlichen die Bandbreite der über 200 Lehrberufe...

  • 03.05.19
  •  1
  •  1
Leute
10 Bilder

Feierstunde
25 Jahre Hotel Schneeberghof

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wenn ein Betrieb wie das renommierte Hotel Schneeberghof das 25-Jahr-Jubiläum begeht, dann wird das groß gefeiert. Am 2. Mai wurde der Anlass gemeinsam mit reichlich Prominenz – unter anderem mit Landesrätin Dr. Petra Bohuslav und dem Landtagsabgeodneten Hermann Hauer – zelebriert. Der Puchberger Bergfex Karl Tisch alias der "Schneebergkoarl" (ganz ungewohnt mit Mascherl statt Krachlederner) schaute mit seiner Ruth ebenso vorbei wie Bürgermeister Florian Diertl, Pfarrer...

  • 03.05.19
Wirtschaft
NÖ-BBG Geschäftsführer Markus Redl, Wirtschafts- und Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav, Lorenz Pesendorfer, Bürgermeisterin Petra Zeh, Gemeinde Annaberg, ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki

Ganzjahres-Destinationen
Skigebiete im Ybbstal sollen im Sommer Besucher anlocken

57 Millionen Euro gibt's für die Bergerlebnis-Zentren in Niederösterreich. REGION. Die traditionellen Skigebiete Niederösterreichs wurden in den letzten Jahren zu attraktiven Ganzjahres-Destinationen weiterentwickelt, die als Ausflugs- und Urlaubsziele vor allem bei Familien mit Kindern immer beliebter werden. Perfektes Zusammenspiel Dahinter steht einerseits das strategische Konzept der Niederösterreichischen Bergbahnen Beteiligungsgesellschaft (NÖ-BBG) und andererseits das perfekte...

  • 29.04.19
Politik
Elisabeth Brückler (NÖ Versicherung), LAbg Doris Schmidl, Landesleiterin LR Petra Bohuslav, LR Christiane Teschl-Hofmeister, Bezirksleiterin Susanne Schmid, EU-Kandidatin Maria Theresia Eder.

Noch viel Platz für Frauen
Bürgermeisterinnen-Treffen in Wr. Neustadt

WIENER NEUSTADT (Red.). Landesleiterin LR Petra Bohuslav: „In der Kommunalpolitik ist noch viel Platz für Frauen!“ Wir Niederösterreicherinnen-ÖVP Frauen motivieren, stärken & informieren Kommunalpolitikerinnen beim diesjährigen Bürgermeisterinnen-Treffen in Wr. Neustadt, damit sich noch mehr Frauen um ein politisches Amt bewerben. Als fester Bestandteil im Programm der Wir Niederösterreicherinnen-ÖVP Frauen bietet das alljährliche Bürgermeisterinnen- und Vizebürgermeisterinnentreffen...

  • 15.04.19
Politik
Frauen leisten Großes: Bauernbunddirektorin Klaudia Tanner, Maria Theresia Eder, Dorothea Schittenhelm, Karl Wilfing, Landesleiterin Petra Bohuslav, Maria Rauch-Kallat,  Rosemarie Bauer und Susanne Feldhofer

Frauen in der Politik
100 Jahre Wahlrecht der Frau

NIEDERÖSTERREICH. Landesleiterin Petra Bohuslav eröffnete die Festsitzung in den Klubräumlichkeiten der Volkspartei im Palais Niederösterreich: „Die Verankerung des allgemeinen Wahlrechts in der niederösterreichischen Landesverfassung legte vor 100 Jahren den Grundstein für die aktive Frauenpolitik von heute. Unsere Vorreiterinnen waren nicht nur beeindruckende Frauen, sie haben vor 100 Jahren durch ihren Idealismus und ihren Einsatz das Fundament für unser heutiges Tun...

  • 21.03.19
Wirtschaft
ecoplus kaufmännischer Geschäftsführer Jochen Danninger, Philipp Grünzweig, Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav, Andreas Grünzweig, Renate Grünzweig, Bürgermeister Gemeinde Wiener Neudorf Herbert Janschka, Bürgermeister Gemeinde Mödling Hans Stefan Hintner, Geschäftsführer Volvo Cars Austria Loic Claude, Geschäftsführer KIA Austria Chongwoo Kim, ecoplus Sprecher der Geschäftsführung Helmut Miernicki - Copyright Diva Shukoor

Eröffnung
Autohaus Grünzweig neu im IZ NÖ-Süd

BEZIRK MÖDLING. Mit der Eröffnung des neuen Standorts der Grünzweig Automobil GmbH wächst der größte der 18 ecoplus Wirtschaftsparks weiter, das Autohaus ist ab sofort in einem maßgeschneiderten, energieeffizienten Mietobjekt von ecoplus angesiedelt, das entsprechend den Unternehmensvorgaben geplant und errichtet wurde. Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav gratulierte: „Das Autohaus Grünzweig ist eine bekannte Größe in der Region und es freut uns sehr, dass sich dieser erfolgreiche...

  • 17.03.19
  •  4
Wirtschaft
Nominiert: Alexander Moser, Elena Vacano und Viola Gruner und ihre Projekt-Kollegen mit Sonja Zwazl und Petra Bohuslav.

Business Award
Dieses Design kommt aus der FH Wieselburg

Studenten entwickelten eine Design-Plattform und wurden dafür für den Business Award nominiert. WIESELBURG. Alexander Moser, Elena Vacano und Viola Gruner – Studierende der Fachhochschule Wieselburg – waren unter den Top 25 nominierten Projekten beim Creative Business Award (CBA). Aus über 180 Einreichungen wurde das Projekt der Studierenden „IKONITY“ nominiert. Plattform für Designer "IKONITY ist eine Online-Plattform für junge kreative Designer, auf der sie ihre Mode anbieten können",...

  • 12.03.19
Wirtschaft

Land reagiert auf Schließung von Husky-KTW

Land NÖ will helfen und ist mit der Geschäftsführung und den Unternehmen in der Region im Gespräch. WAIDHOFEN. Rund 200 Mitarbeiter von Husky-KTW werden bis Jahresende ihren Job verlieren. Jetzt schaltet sich die Landesregierung ein. „Die Nachricht über die Schließung des Husky-KTW Standorts in Waidhofen an der Thaya ist ein harter Schlag für die Arbeitnehmer des Unternehmens und für den Wirtschaftsstandort Niederösterreich, insbesondere für das Waldviertel“, kommentieren...

  • 08.03.19
Lokales
2 Bilder

Tourismus
Kräftebündeln mit Naturparks

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Sowohl Seebenstein als auch Scheiblingkirchen-Thernberg verfügen über einen Naturpark. Ein gemeinsames beliebtes Ausflugsziel von beiden Naturparks aus  ist der Türkensturz (im Gemeindegebiet Scheiblingkirchen). In Zukunft soll bei der Vermarktung des touristischen Angebotes gemeinsame Sache gemacht werden. "Die neue Strategie zielt darauf ab, die Naturparks als Naturerlebnis zu positionieren und über diesen Weg auch weitere regionale Produkte zu vermarkten", so Wirtschafts-...

  • 22.02.19
Wirtschaft
Christoph Madl (Geschäftsführer der Niederösterreich-Werbung), Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav, Markus Fürst (Geschäftsführer der Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH).

Wiener Alpen
2018 sorgte für Rekordergebnis bei Nächtigungen

BEZIRK NEUNKIRCHEN/WIENER NEUSTADT (zeleny). Die Wiener Alpen blicken auf ein höchst erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Mehr als eine Million Übernachtungen verzeichnet die Region. Damit fährt die Destination im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 3,6 Prozent ein.    Rekord: Über 1 Million Nächtigungen Nach den vorläufigen Daten der Statistik Austria reiht sich das Jahr 2018 als eines der besten in die Tourismusgeschichte der Wiener Alpen in Niederösterreich ein. Mit 1.011.705 Nächtigungen...

  • 18.02.19
Lokales

Leitsystem Mönichkirchen
Damit Touristen die Highlights im Ort finden

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein einheitliches Leit- und Orientierungssystem soll ab dem Frühjahr einfach und selbsterklärend durch Mönichkirchen und zu allen anderen Orten, die Gäste des Ortes suchen, führen. – Etwa zur Skischaukel oder dem "Hamari-Abenteuerpark". "Gute Leitsysteme schlagen zwei Fliegen mit einer Klappe: Sie bieten individuelle Orientierungshilfen und sorgen auf übergeordneter Ebene für eine Reduktion des Verkehrsaufkommens und mehr Sicherheit auf den Straßen. Mit der Vereinheitlichung...

  • 17.02.19
Lokales
Christoph Madl (Geschäftsführer Niederösterreich-Werbung), Andreas Schwarzinger (Geschäftsführer Waldviertel Tourismus), Tourismus-Landesrätin Petra Bohuslav und die Bürgermeister Raimund Fuchs und Margit Göll.
12 Bilder

Waldviertler Tourismusbilanz sprengt alle Rekorde

1.276.268 Nächtigungen im Jahr 2018 lassen Waldviertel Tourismus, Land Niederösterreich und regionale Touristiker jubeln. WALDVIERTEL. "Das Waldviertel liegt voll im Trend", haben Tourismus-Landesrätin Petra Bohuslav, Waldviertel Tourismus Geschäftsführer Andreas Schwarzinger sowie Landtagsabgeordnete und Moorbad Harbachs Bürgermeisterin Margit Göll bei einer Pressekonferenz im Restaurant Hausschachen in der Gemeinde Weitra festgestellt. Mehr Nächtigungen und Anküfte, eine große Nachfrage...

  • 13.02.19
Sport
Sonja Zwazl (Präsidentin WKNÖ), Sportlandesrätin Petra Bohuslav, Helmut Miernicki (Geschäftsführer Ecoplus)

NÖ Firmenchallenge 2019
Niederösterreich sucht wieder die fittesten Firmen des Landes

Egal ob man gerne geht, läuft oder am Liebsten mit dem Fahrrad unterwegs ist, von 1. März bis 31. Mai zählt für alle Berufstätigen wieder jede Minute Bewegung in der freien Natur. In diesem Zeitraum sucht SPORT.LAND.Niederösterreich mithilfe von Runtastic und in Kooperation mit der Niederösterreichischen Wirtschaftskammer und ecoplus, der Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich, zum zweiten Mal die aktivste Firma Niederösterreichs. Letztes Jahr konnten dabei rund 4 Mio....

  • 07.02.19
Wirtschaft
Ein "virtuelles Haus" braucht einen "virtuellen Schlüssel": Helmut Miernicki (ecoplus), WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Wirtschafts- und Technologielandesrätin Petra Bohuslav und Jochen Danninger von ecoplus bei der symbolischen Schlüsselübergabe.

Virtuelles Haus der Digitalisierung
Keine Fata Morgana: Virtuelles Haus wurde eröffnet

NIEDERÖSTERREICH. "Es ist eine interaktive Plattform mit personalisierten Services und einem Vorschlagsystem zur Vernetzung heimischer Betriebe mit F&E-Einrichtungen in der Digitalisierung", erklären Landesrätin Petra Bohuslav und Wirtschaftskammerpräsidentin Sonja Zwazl, bei der Schlüsselübergabe zum "Virtuellen Haus der Digitalisierung, das große Projekt des Landes Niederösterreichs. Die Umsetzung erfolgt in drei Schritten: Von der Implementierung digitaler Knotenpunkte über das...

  • 04.02.19
Wirtschaft

Viele Unternehmensgründungen
Das Zepter selbst in der Hand halten

NÖ. Die Gründungsdynamik in Niederösterreich ist weiterhin hoch. 5.698 Unternehmen wurden 2018 in Niederösterreich gegründet, um 33 oder 0,6% mehr als 2017. Dazu kommen noch 2.189 Personenbetreuer, die im Vorjahr ebenfalls neu aktiv geworden sind. In Summe gab es also 7.887 Gründungen im Vorjahr. "Selbstständigkeit und Unternehmertum liegen in Niederösterreich weiter voll im Trend", so Landesrätin Petra Bohuslav und WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl. "Gründer bringen dem Wirtschaftsstandort...

  • 04.02.19
Lokales
V.l.: Peter Zezula, Doris Simhofer, Petra Bohuslav und Barbara Szivatz.

"Neujahrbesuch" von Petra Bohuslav
Landesrätin besuchte Bezirksblätter in Wiener Neustadt

Immer wieder eine Freude: Sport- Wirtschafts- und Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav besuchte - bevor sie einer Einladung der Wirtschaftskammer Wiener Neustadt folgte - die Redaktion der Bezirksblätter in der Rudolf-Diesel-Straße. Die Gespräche bei Kaffee und Kuchen drehten sich um die kommende Landesausstellung, den daraus zu erwarteten positiven touristischen Effekt und um die landesweite Unterstützung für die Bezirke, die vom Schneechaos besonders betroffen waren und es noch sind.

  • 30.01.19
Politik
Gemeinderätin Doris Dulmovits, Gemeinderätin Helene Ferschner-Hallwirth, Stadträtin Kristina Mandl, Landesrätin Petra Bohuslav, Stadträtin a.D. Herta Tollay, ÖVP-Frauen Obfrau Natascha Gahmon
2 Bilder

ÖVP Frauen
ÖVP Frauen treffen sich zu Dialog

GERASDORF. Anlässlich einer Veranstaltung in Gerasdorf trafen Stadträtin Kristina Mandl und die Gerasdorfer ÖVP Frauen um Obfrau Natascha Gahmon mit Wirtschafts-Landesrätin Petra Bohuslav zusammen, um sich über aktuelle Projekte und Ideen für Gerasdorf und bei der Zusammenarbeit mit dem Land Niederösterreich sowie Frauen-Themen auszutauschen. Eine erfolgreiche Strategie, wie unlängst etwa die Förderung des Landes für die Modernisierung des Gerasdorfer Bahnhofs beweist. Stadträtin Kristina...

  • 22.01.19
Wirtschaft
38 Bilder

Neujahrsempfang Gänserndorf
Vom Lehrling zum Vizeweltmeister: Rudi Stohl zu Gast in der Wirtschaftskammer

GÄNSERNDORF. Der ehemalige Rallye-Vizeweltmeister Rudi Stohl war der heurige Stargast beim Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer Gänserndorf. In den 60er-Jahren hatte er seine Karriere als KFZ-Lehrling bei Austro Fiat begonnen, von 1982 bis 2002 war er bei etlichen internationalen Rallyes am Start und holte für Österreich den Vize-Weltmeistertitel. "Du musst reich heiraten oder etwas Gescheites lernen, sagte mein Vater, ich hab mich also fürs Lernen entschieden", lacht Stohl und ergänzt. "Ich...

  • 21.01.19
Wirtschaft
Herrliche Pistenbedingungen in den Ybbstaler Alpen: Auch der Kleine und der Große Ötscher sind nach dem Schneechaos wieder geöffnet.

Schneechaos 2019
Traumhafter Pulverschnee in den Skigebieten des Mostviertels

Nach dem Schneechaos der vergangenen Wochen geht's in den Mostviertler Skigebieten wieder so richtig los. MOSTVIERTEL. Die traumhaften Schneebedingungen ermöglichten nahezu in allen Skigebieten der Mostviertler Berge uneingeschränkten Betrieb für das Wochenende. Liftanlagen am Hochkar in Betrieb Das Hochkar ist am Samstag, 19. Jänner mit sechs von acht Liftanlagen wieder den Betrieb gestartet. Seit Samstag sind auch bei den Ötscherliften in Lackenhof sowie bei den Annaberger Liften...

  • 20.01.19
  •  2
  •  1
Wirtschaft
Ein Maßnahmenpaket für Tourismusbetriebe im Mostviertel: Petra Bohuslav (M.) mit Christoph Madl und Michael Reichl.

Schneechaos 2019
Unterstützung für die Skigebiete im Ybbstal

Nach dem Schneechaos verstärkt die NÖ-Werbung ihre Marketing-Aktivitäten in den Ybbstaler Skigebieten. YBBSTAL. Der bisherige Winter stellt die Skigebiete in den Mostviertler Bergen wie das Hochkar oder den Ötscher vor große Herausforderungen, weshalb das Wirtschafts- und Tourismusressort nun einige Maßnahmen setzt. Maßnahmenpaket geschnürt "Seit Beginn der schneereichen Witterungssituation im Mostviertel sind mein Team und ich in Kontakt mit Tourismusbetrieben in den...

  • 17.01.19