Hochkar

Beiträge zum Thema Hochkar

Tourismus- und Sportlandesrat Jochen Danninger in Lackenhof am Ötscher
3

Wintersport
Tolle Bilanz für Niederösterreichs Skigebiete

Bisher gab es in der heurigen Wintersport-Saison 550.000 Besuche in Niederösterreichs Skigebieten. REGION. In der heurigen Wintersaison konnten die niederösterreichischen Skigebiete bisher rund 550.000 Besuche verzeichnen. Das ist angesichts der schwierigen Rahmenbedingungen ein guter Wert, zu Beginn der Saison galten noch eine Reihe von Corona-Einschränkungen und eine Reisewarnung aus Deutschland sowie Hürden für osteuropäische Gäste. Zwölf Prozent Gäste-Zuwachs "Im Vergleich zum Vorwinter...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Sieger Angelika Dallhammer und Rainer Herb
3

Wintersport
Schiclub aus Göstling lud zur Meisterschaft am Hochkar

Gebietsmeisterschaften NÖ West im Skisport fanden am Hochkar statt. GÖSTLING. Am Hochkar wurden die Gebietsmeisterschaften NÖ West ausgetragen. 93 Teilnehmer gingen an den Start Bei besten Pistenbedingungen waren 93 Teilnehmer am Start, darunter acht "Bambini" in den jüngsten Klassen. Bei den Damen setzte sich Angelika Dallhammer vom WSV Lunz durch und bei den Herren gewann der x-fache Masters-Weltmeister Rainer Herb aus Göstling. Tolle Leistungen wurden geboten Gebiets-Chefin Gerlinde...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Landesmeister  Herren  Forster GmbH mit Wanderpokal zurückerobert
v.l.n.r.  Rennleiter Kurt Längauer, Militärkommandant  Martin Jawurek, Bezirkshauptmann Johann Seper, Tobias Schraml (Forster), Arnold Holzer (Forster),  Manfred Kalkhofer (Forster),
Bürgermeister Fritz Fahrnberger, ÖSV Vizepräsidentin Gerlinde Metzinger, Referent
3

Betriebsmeisterschaften Ski
Firma Forster holt sich erneut den Pokal

Das Militärkommando NÖ bei den Damen und die Firma Forster Verkehrs- und Werbetechnik GmbH den Herren, sind neuer NÖ Betriebsskimeister 2022 YBBSTAL. Bei den 49. Landes-Betriebs-Skimeisterschaften - veranstaltet vom LSV NÖ und vom NÖ Betriebssportverband fit @t work und durchgeführt vom Schiclub Göstling-Hochkar - wurde die Mannschaft des Militärkommandos NÖ mit den Läuferinnen Margit Ruprechter und Britta Klein bei den Damen und bei den Herren das Team der Firma Forster GmbH mit den Läufern...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Philipp Pöchmann
Kurt Längauer, Militärkommandant Martin Jawurek, Bezirkshauptmann Johann Seper,  Arnold Holzer, Tobias Schraml, Margit Ruprechter, Manfred Kalkhofer, Britta Klein, Hermann Loibl (Snowboard), Bürgermeister Fritz Fahrnberger, ÖSV-Vizepräsidentin Gerlinde Metzinger und Referent Fritz Auer
3

Flutlicht-Riesenslalom
Ein Betriebsski-Rennen fand am Hochkar statt

Die 49. Landes-Betriebs-Skimeisterschaften wurden am Hochkar ausgetragen. GÖSTLING. Bei den 49. Landes-Betriebs-Skimeisterschaften – veranstaltet vom LSV NÖ und vom NÖ Betriebssportverband fit @t work – und durchgeführt vom Schiclub Göstling-Hochkar wurde die Mannschaft des Militärkommandos NÖ mit den Läuferinnen Margit Ruprechter und Britta Klein bei den Damen und bei den Herren das Team der Firma Forster GmbH mit den Läufern Tobias Schraml, Manfred Kalkhofer und Arnold Holzer bei den Herren...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Bestes Bergpanorma beim Pistencheck am Hochkar.
9

Pistencheck im höchstgelegenen NÖ Skigebiet
Sonnenskilauf am Hochkar

GÖSTLING. Das Rezept für den perfekten Sonnenskilauf ist relativ einfach, die Zutaten überschaubar. Jedoch müssen die Voraussetzungen dafür passen. Im höchstgelegenen Skigebiet Niederösterreichs (1.380- 1.808m) ist jedenfalls alles angerichtet für tolle Skitage bis Ostern. Das Hochkar verfügt aktuell über genügend Schnee und sehr gute Pistenbedingungen. „Wir können auch im Frühling perfekten Sonnenskilauf bieten. Während man im Flachland bereits Radfahren kann, hat man bei uns am Hochkar noch...

  • Scheibbs
  • Werner Schrittwieser
3

Österreichische Schülertestrennen am Hochkar mit 3 erfolgreichen Außerferner Startern

Vom 14. bis 17. 02.2022 trafen sich die besten Rennläufer der Schülerklassen S13 bis S16 aus ganz Österreich. Der steile Rennhang wurde mit Wasser präpariert und forderte von den Rennläufern sehr viel Mut, Überwindung und Können. Aus dem Bezirk Reutte wurden 3 LäuferInnen -alle „Stams-Schüler“ vom Tiroler Skiverband einberufen. Allegra Mair/SV-Weissenbach konnte nach Gold und Bronze in Hochfügen (Österreichische Zeitläufe der Schüler) wieder einen Stockerlplatz erobern und in der Klasse S15 die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Sport Aktuell
Die Bergretter aus Göstling im Übungseinsatz auf dem Hochkar
3

Winterübung am Hochkar
Göstlinger Bergretter probten den Ernstfall

Die Bergrettung aus Göstling an der Ybbs führte am Hochkar eine winterliche Lawinenbergeübung durch. GÖSTLING. Göstlings Bergrettung führte eine Übung am Hochkar durch. Inhalte waren Szenarien, die zur Bewältigung vielfältiger Aufgaben im Winter dienen. Ortung verschütteter Personen Zu Beginn ging es um die Tourenplanung unter Beachtung des aktuellen Schneelageberichts und der Lawinenwarnstufe. Gefolgt von der richtigen Spurführung im Gelände, stand auch die Einhaltung der "stop or go" Regeln...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Kind Hochkar
20

Wintersport im Mostviertel
Runter von der Couch, rein ins Vergnügen.

Vom Skifahren übers Eislaufen bis hin zum Babyesel: Was man in der Region im Winter unternehmen kann. BEZIRK AMSTETTEN. Was tun, wenn das Wetter grau in grau ist? Das fragten wir uns und machten uns auf die Suche nach Freizeitaktivitäten, um der Couch zu entfliehen. Zu den Highlights für Kinder gehört in dieser Jahreszeit sicher das Eislaufen. Dafür gibt es zwei Eishallen, die unterschiedliches anbieten. In der Eishalle Waidhofen dreht sich alles um Musik und Tanz. Schon die ganz Kleinen können...

  • Amstetten
  • Sabine Weigl
Schi Heil
53

Kinderskikurs am Hochkar
Skivergnügen mit den Naturfreunden Palfau

29 junge Schihaserl im Alter von 3 bis 12 Jahren nahmen in den Weihnachtsferien am Skikurs der Naturfreunde Palfau am Hochkar teil. An drei Kurstagen machten unter der Leitung von Klaus Brandl und Lukas Lindner sowie 10 ausgebildeten Skilehrwarten 6 reine Anfänger erste Erfahrungen mit Zauberteppich und Schneepflug. Die Gruppe der Fortgeschrittenen verbesserte in Kleingruppen je nach vorhandenem Können Skitechnik, Carvingschwung und Bewegungsabläufe. Bei der Abschlussveranstaltung im Gasthof...

  • Stmk
  • Liezen
  • Veronika Frank
Tourismuslandesrat Jochen Danninger informiert über die neuen Corona-Regeln in unseren Skigebieten.
2

Wintersport
Strengere Vorschriften in den Skigebieten in der Region

Die Sicherheitsregeln in den Skigebieten der Region werden wegen des Auftretens der Omikron-Variante verschärft. REGION. Ab kommendem Samstag, 15. Jänner gilt an Wochenenden und Ferientagen in den frequenzstärksten Skigebieten in Niederösterreich wieder das Prinzip des gültigen Tickets (entweder Online-Ticket oder Saisonkarte) als Voraussetzung für einen Besuch. Jedes Skigebiet zieht Kontingente – also eine zahlenmäßige Begrenzung der Gäste – ein. Die Zufahrt wird daher dringend nur mit...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Lara Marie Seis vom Wintersportverein Lunz am See
11

Wintersport
Das erste Schüler-Skirennen im Draxlerloch am Hochkar

Die Nachwuchs-Wintersportler fuhren am Hochkar um die Wette. HOCHKAR. Im Draxlerloch am Hochkar wurde das erste alpine Schülerrennen im Skisport der neuen Wintersportsaison ausgetragen. Dies war das erste Rennen seit fast zwei Jahren, nachdem coronabedingt keine Austragungen möglich gewesen waren. Strenge Corona-Vorgaben Das Rennen konnte unter der Federführung von Rennleiter Michael Tippelreither, Chef-Kampfrichter Alfred Springinklee und Schiedsrichter und Schüler-Sportwart Markus Schmölz vom...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Bei perfekten Wetter- und Pistenbedingungen lernten die Kinder das Skifahren am Hochkar.
3

Skikurs für Drei- bis Zwölfjährige
Palfauer Kinder lernten das Skifahren am Hochkar

29 junge Schihaserl im Alter von drei bis zwölf Jahren nahmen in den Weihnachtsferien am Skikurs der Naturfreunde Palfau am Hochkar teil. PALFAU. An drei Kurstagen machten unter der Leitung von Klaus Brandl und Lukas Lindner sowie zehn ausgebildeten Skilehrern machten sechs reine Anfänger erste Erfahrungen mit Zauberteppich und Schneepflug. Die Gruppe der Fortgeschrittenen verbesserte in Kleingruppen je nach vorhandenem Können Skitechnik, Carvingschwung und Bewegungsabläufe. Bei der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Skitourengehen erfreut sich in den Ybbstaler Alpen großer Beliebtheit.
14

Skitouren
Sicher bei Touren in den Ybbstaler Alpen

Skitourengehen ist perfekt, um Energie zu tanken. Es gibt am Berg allerdings einige Regeln, die beachtet werden müssen. REGION. Skitourengehen erfreut sich in unserer Region immer größerer Beliebtheit. Es gibt im Gebirge allerdings wichtige Regeln, die unbedingt beachtet werden müssen, um Unfälle zu vermeiden. Richtige Ausrüstung ist wichtig Immer öfter müssen die ehrenamtlichen Bergretter zu Einsätzen in Verbindung mit Skitourengehern ausrücken. Im vergangenen Winter musste die Bergrettung...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Den Wintersport wieder richtig genießen: Unter den geltenden Sicherheitsmaßnahmen kann man endlich wieder die Gastronomie nutzen.
2

Wintersport
Einkehrschwung feiert sein Comeback in den Ybbstaler Alpen

Sportlicher Start ins neue Jahr: Winterspaß vom Feinsten in den Skigebieten am Ötscher und am Hochkar LACKENHOF/GÖSTLING. Die beiden Skigebiete Lackenhof am Ötscher und das Hochkar starten mit besten Schnee- und Pistenbedingungen ins neue Jahr. Gasthäuser sind wieder geöffnet "Dank der harten Arbeit der Teams bei den Hochkar Bergbahnen und den Ötscherliften steht unseren Gästen ein tolles Angebot zur Verfügung. Der Einkehrschwung feiert unter strengen Sicherheitsvorkehrungen ein Comeback", sagt...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Verletzte wurde ins Landesklinikum gebracht.

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Skifahrerin verletzte sich am Hochkar

Eine 16-jährige Wintersportlerin stürzte im Skigebiet am Hochkar und verletzte sich. GÖSTLING. Eine 16-Jährige aus dem Bezirk St. Pölten kam beim Skifahren im Skigebiet Hochkar bei Göstling an der Ybbs zu Sturz. Verletzte wurde ins Landesklinkum gebracht Sie wurde durch den Unfall unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch die Bergrettung Göstling mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 15 in das Landesklinikum Scheibbs gebracht. Bei dem Unfall konnte kein Fremdverschulden...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Landesrat Jochen Danninger lädt zum sicheren Pistenspaß.

Wintersport
Skigebiete in den Ybbstaler Alpen starten in die Saison

Wintersportfans können sich freuen: Am 4. Dezember wurde am Hochkar die neue Saison eröffnet und auch in Lackenhof am Ötscher ist man bereits startklar. GÖSTLING/LACKENHOF. "Auf dem Hochkar, unserem höchstgelegenen Skigebiet, konnte dank der Schneefälle und der hervorragenden Arbeit des Teams vor Ort bereits der Teilbetrieb mit dem Almlift und dem Zagerlboden/Kinderland gestartet werden. Ab 8. Dezember startet der durchgehende Betrieb. Hier haben wir bereits im Vorjahr gezeigt, dass unsere...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Bereits ab Samstag können alle Wintersportfreunde über die Pisten des Hochkars carven.

Wintersport
Skisaison wird nun am Hochkar gestartet

Saisonstart dank des Wintereinbruchs am Göstlinger Hochkar GÖSTLING. Das Hochkar – Niederösterreichs höchst gelegenes Skigebiet – kann dank des frühen Wintereinbruchs und der unermüdlichen Arbeit der Mitarbeiter in die Skisaison starten. Ermäßigte Preise am ersten Wochenende Alle Wintersportfreunde können am Samstag, 4. Dezember und Sonntag, 5.Dezember 2021 über bestens präparierte Pisten des Hochkars carven. Und das zu ermäßigten Preisen für das erste Wochenende: Erwachsenen zahlen 20 Euro und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Am Hochkar-Gipfel: Die aus Argentinien stammende Gloriana Campos aus Göstling liebt die Bewegung an der frischen Luft und bietet Yoga-Kurse an.
Aktion 12

Zuagroast im Bezirk Scheibbs
Von den Anden in die Ybbstaler Alpen

Die aus Argentinien stammende Gloriana Campos aus Göstling gibt Yoga-Kurse. GÖSTLING. Die heute 49-jährige Gloriana Campos ist in der Kleinstadt San Martin de los Andes in Patagonien in Argentinien aufgewachsen. Dort begann sie schon während ihrer Jugendzeit als Skilehrerin zu arbeiten, wodurch sie den Vater ihrer Kinder kennenlernte. Als Exotin Interesse erweckt "Damals waren viele ,Gringos‘ – also Europäer – bei uns als Skilehrer tätig. Einer davon war mein Ex-Mann. So hat es mich dann...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Julia Kronsteiner und Dominik Paumann bei der Liftberge-Übung am Göstlinger Hochkar

Liftberge-Übung am Hochkar
Göstlinger Bergretter übten die Bergung am Leckerplan-Lift

23 Kameraden der Bergrettung in Göstling an der Ybbs führten eine Liftberge-Übung am Hochkar durch. GÖSTLING. Am Hochkar führte die Bergrettung aus Göstling an der Ybbs gemeinsam mit den Hochkar Bergbahnen eine Liftberge-Übung am Leckerplan-Lift durch. Zusammenarbeit wurde trainiert Das Hauptaugenmerk wurde auf die richtigen und ökonomischen Handgriffe bei einer Liftbergung und auf die Zusammenarbeit mit den Hochkar Bergbahnen trainiert. Im Ernstfall einer notwendigen Liftbergung sind pro...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Hoch hinaus – das 1. Musikschulfest am Hochkar war ein voller Erfolg.
v.l.n.r.: Bürgermeister Ing. Friedrich Fahrnberger aus Göstling, Geschäftsführer Kultur Region Niederösterreich Martin Lammerhuber, Nationalratspräsident Mag. Wolfgang Sobotka, Musikschüler Waidhofen/Ybbs, Geschäftsführer Hochkar Bergbahnen Rainer Roheregger MBA, Vizebürgermeisterin St. Gallen (Stmk.) Elfriede Stachl, ppa. Hochkar Bergbahnen Andreas Buder, Direktor Musik- und Kunstschule Waidhofen/Ybbs Christian Blahous.
3

Hoch Hinaus am Hochkar

Bei herrlichem Spätsommerwetter trafen sich am Sonntag mehr als 160 Musikschülerinnen und Musikschüler bei „Hoch hinaus“, dem 1. Musikschulfest am Hochkar. Organisiert wurde dieses einzigartige Bergfestival von den Hochkar Bergbahnen & Mag. Christian Blahous, Direktor der Musik- und Kunstschule Waidhofen/Ybbstal. Viele Gäste lauschten den Künsten der jungen Musikerinnen und Musiker und erlebten einen unvergesslichen Tag am Berg. Musikalischer Hochgenuss„Dank des traumhaften Wetters, der...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Philipp Pöchmann
"Hoch hinaus": Das erste Musikschulfest am Hochkar
1 3

Hoch hinaus
Erstes Musikschulfest am Hochkar

Mehr als 160 junge Musikerinnen und Musiker spielten beim ersten Musikschulfest am Hochkar groß auf. GÖSTLING. Bei herrlichem Spätsommerwetter trafen einander mehr als 160 Musikschülerinnen und Musikschüler bei "Hoch hinaus", dem ersten Musikschulfest am Hochkar. Organisiert wurde dieses einzigartige Bergfestival von den Hochkar Bergbahnen und Christian Blahous, Direktor der Musik- und Kunstschule Waidhofen/Ybbstal. Viele Gäste lauschten den Künsten der jungen Musikerinnen und Musiker und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Rainer Rohregger und Andreas Buder geben grünes Licht für den Saisonkarten-Vorverkauf für Wintersportler im Skigebiet am Hochkar.

Wintersport
Vorverkauf für die Skisaison am Hochkar kann beginnen

Auf der sicheren Seite – Saisonkarten-Vorverkauf für alle ohne finanziellen Risiko im Skigebiet Hochkar. GÖSTLING. Um eine sichere und erfolgreiche Wintersaison zu ermöglichen, hat das Gesundheitsministerium gemeinsam mit dem Tourismusministerium konkrete Winterregeln erarbeitet, die im Link am Ende des Textes zu finden sind. Jetzt schon Auskunft über bevorstehende Maßnahmen zu geben, gibt den Seilbahnen die Möglichkeit, gut vorbereitet und sicher in die neue Skisaison zu starten. Bereits jetzt...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
18 Mitglieder der Bergrettung Göstling an der Ybbs führten auf den Klettersteigen am Hochkar ihre vorletzte Sommerübung durch.
4

Sommerübung
Göstlinger Bergretter probten den Ernstfall

Die Bergrettung aus Göstling an der Ybbs führte am Hochkar ihre vorletzte Übung im heurigen Sommer durch. GÖSTLING. Die Bergrettung Göstling führte am Hochkar die vorletzte Sommerübung des Jahres durch. Die Begeisterung für den Bergsport nimmt stetig zu, womit sich auch das Begehen des "Heli-Kraft- und des Bergmandl-Klettersteigs" am Hochkar immer größerer Beliebtheit erfreut. Richtige Bergetechnik am Klettersteig Aus diesem Grund wurde das Hauptaugenmerk der Übung auf die richtige Technik des...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki, Wirtschafts- und Tourismuslandesrat Jochen Danninger und Karl Weber, Geschäftsführer der Annaberger Lifte

Bilanz
Gemischte Gefühle auf Annabergs und Lackenhofs Bergbahnen

Die heimischen Bergbahnen ziehen eine erste Sommer-Bilanz. Die Erwartungen an den Herbst sind groß, der bisherige Schnitt bei der Zipline Annaberg und der Hochkar 360° Skytour ist gut. ANNABERG. "Die zweite Corona-Sommersaison hat uns vor große Herausforderungen gestellt. Im Juli hat man gemerkt, dass viele Menschen den Urlaub am Meer gesucht haben", berichtet Karl Weber, Geschäftsführer der Annaberger Lifte. "Mit der Eröffnung von ‚Nikis Alm-Abenteuer‘ sind im August die Zahlen wieder...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.