Hochkar

Beiträge zum Thema Hochkar

Wirtschaft
"Namasté am Berg": Einer der Erfolgsfaktoren des herrlichen Sommers in unserer Region war das erstmals angebotene Yogatraining in den Morgenstunden am Hochkar-Gipfel auf 1.770 Metern Seehöhe.

Positive Sommerbilanz
Perfekter Bergsommer im Bezirk Scheibbs

Erfolgreiche Sommerbilanz lässt die Region Hochkar-Ötscher jubeln GÖSTLING/HOCHKAR. Vor Kurzem wurde der Liftbetrieb am Hochkar und am Ötscher eingestellt. Damit neigen sich ein erfolgreicher Bergsommer und Wanderherbst dem Ende zu. Man kann sich über ein Gästeplus von 15 Prozent im Sommer freuen. Familien-Boom auf dem Berg "Trotz einiger verregneten Wochenenden konnten wir uns über viel Sonnenschein von April bis Ende Oktober freuen. Zusätzlich war auch der Ausbau des Almerlebnisses am...

  • 30.10.18
Wirtschaft
Der erste Seilbahntechniker des Landes NÖ, Alexander Gutleder (rechts), mit Geschäftsführer Rainer Rohregger und Betriebsleiter Heinz Huber am Hochkar.

Seilbahntechniker am Hochkar
Hochkar-Techniker ist beruflich am Gipfel

GÖSTLING. Meist ist Alexander Gutleder auf ca. 1.800 Metern Seehöhe auf einer 15 Meter hohen Stütze unterwegs. Dort verbringt der frisch gebackene Seilbahntechniker seine Arbeitszeit bei jedem Wetter und in jeder Situation. Erster Seilbahntechniker im Land Seine Arbeitsstelle ist das Hochkar bei Göstling an der Ybbs, seit er vor fast vier Jahren dort als erster Lehrling im Land Niederösterreich die Ausbildung zum Seilbahntechniker begann. Weitere Infos zur Lehre in Niederösterreich...

  • 01.10.18
Wirtschaft
"Der Berg boomt": Die wunderschönen Klettersteige am Hochkar werden auch im Herbst noch zahlreiche Bergfreunde anlocken.

Viele Sommergäste in unseren Bergen

Positive Sommerbilanz der Bergbahnen am Hochkar und Ötscher, Wochenendbetrieb im Wanderherbst 2018. GÖSTLING/LACKENHOF. Sowohl am Ötscher als auch am Hochkar wird der Sommerbetrieb der Seilbahnen von Jahr zu Jahr bedeutsamer. Denn immer mehr Menschen nutzen auch im Sommer die Bergwelt der Ybbstaler Alpen für Entspannung oder sportliche Aktivität. Die Seilbahnen freuen sich über eine positive Sommerbilanz und hoffen nun auf viele sonnige Tage für den Wanderherbst. "Der Berg boomt" in der...

  • 17.09.18
  •  1
Leute
Beim Gipfel des Rinkogels auf 1.668 Metern Seehöhe
21 Bilder

Die Schwarzalm - schönste Landschaft im Scheibbser Bezirk

Aussichtsreiche Runde vom Hochkar über den Ringkogel zur Schwarzalm "Wir haben die Tour trotz der großen Hitze so richtig genossen, es ist landschaftlich so schön hier ", lautet das Resümee von Gigi und mir nach der ausgiebigen Wanderung auf dem Hochkarmassiv. Los geht's ganz früh vom Parkplatz zum Blachlboden und anschließend auf dem Alpinweg Richtung Ötscher. Bereits die Querung der Schmalzmauer sowie der aussichtsreiche Grat sind ein Traum. Wir genießen das herrliche Almenflair, besonders...

  • 10.08.18
  •  2
Wirtschaft
"Early Bird": Den Sonnenaufgang am Hochkar-Gipfel erleben.

Den Sonnenaufgang am Hochkar erleben

"Early Bird": Als Erster mit dem Lift auf den Hochkar-Gipfel starten. GÖSTLING. Einmal die traumhafte Bergwelt des Hochkars im Morgengrauen erleben und gleichzeitig die ersten Sonnenstrahlen beim herrlichen Ausblick auf 1.770 Metern spüren – das können Frühaufsteher und Naturfreunde bei den Early-Bird-Fahrten am Hochkar erleben. Eine Liftfahrt am frühen Morgen mit Sonnenaufgang auf der 360° Skytour und anschließendem Bergfrühstück im JoSchi Berghaus ist der beste Start in einen unvergesslichen...

  • 06.08.18
  •  2
Freizeit
6 Bilder

Hochkar Impressionen

Bei dieser Hitze ist es auf 1808 Meter um einiges angenehmer. Der Ausblick ist wundervoll und lädt zum verweilen und genießen ein vor allem am Gipfel.

  • 05.08.18
  •  9
  •  19
Wirtschaft
Alexander Gutleder geht am Hochkar seiner Arbeit auf 1.800 Metern Seehöhe nach.
2 Bilder

Als Techniker am Hochkar ganz nach oben

Alexander Gutleder beendet seine Ausbildung zum Seilbahntechniker am Hochkar mit ausgezeichnetem Erfolg. GÖSTLING. Meist ist Alex Gutleder auf ca. 1.800 Metern Seehöhe auf einer 15 Meter hohen Stütze unterwegs. Dort verbringt der frisch gebackene Seilbahntechniker seine Arbeitszeit bei jedem Wetter und in jeder Situation. Seine Arbeitsstelle ist das Hochkar, seit er vor fast vier Jahren dort als erster Lehrling im Land die Ausbildung zum Seilbahntechniker begann. Tolle Arbeit in der...

  • 18.07.18
  •  1
Wirtschaft
Ein Grund zum Feiern: Bürgermeister Friedrich Fahrnberger, Landesrätin Petra Bohuslav und Bergbahnen-Geschäftsführer Markus Redl.

Die beste Bergbahn im Sommer gibt's am Hochkar

Hochkar: Zwei neue Highlights für Familien und als "Beste Österreichische Sommer-Bergbahn" zertifiziert. GÖSTLING. Das Hochkar ist auf dem Weg zur Ganzjahres-Destination für Familien mit Kindern wieder einen großen Schritt weiter: Mit einem einzigartigen Almspielbereich und einem neuen Kletterareal erwarten die Gäste während der Sommersaison gleich zwei neue Highlights. Ganzjähriges Bergerlebnis "In der niederösterreichischen Tourismusstrategie haben wir die konsequente Entwicklung unserer...

  • 18.06.18
  •  2
  •  2
Leute
Mit dem Mountainbike wurden 820 Höhenmeter überwunden.
135 Bilder

Ein einzigartiger Alpintriathlon am Hochkar

Im Skigebiet bei Göstling wurde mit der "Hochkar Challenge" ein toller Alpin-Triathlon ausgetragen. GÖSTLING. Zahlreiche Sportler strömten auf das Göstlinger Hochkar, um beim Alpintriathlon "Hochkar Challenge" dabei sein zu können. Dabei mussten beim Traillauf eine Strecke von sieben Kilometern und 210 Höhenmetern, mit dem Mountainbike neun Kilometer und 820 Höhenmeter und mit den Tourenskiern 6,5 Kilometer und 560 Höhenmeter zurückgelegt werden. Die drei Bürgermeister Martin Ploderer aus Lunz,...

  • 09.04.18
  •  1
  •  1
Lokales
Hatten nicht nur auf der Piste ihren Spaß: Barbara Lindner, Cornelia Heigl, Kathrin, Doris und Sarah Längauer, Ulrike Bachner, Caroline und Gloriana Campos sowie Johannes Herb.
140 Bilder

Dirndln auf Skiern am Hochkar

"Rein ins Dirndl und auffi aufn Berg" lautete das Motto beim zweiten Dirndlskitag am Göstlinger Hochkar. GÖSTLING. Mädels wie Barbara Lindner, Cornelia Heigl, Ulrike Bachner, Kathrin, Doris und Sarah Längauer sowie Caroline und Gloriana Campos schwangen in ihren Dirndln nicht nur auf den Skiern die Piste hinab. Im Anschluss wurde nämlich zum Sound von Philipp Schagerl, Dominik Grubenthal, Klaus Hainzl, Lukas Rausch, Manfred Aschauer, Robert Kerschbaumer und Marcelo Ramos, die als "The Most...

  • 27.03.18
  •  1
Freizeit
Bei der Hochkar Challenge wird eine Gesamtdistanz von 21,5 Kilometern und 1600 Höhenmetern in drei Disziplinen zurückgelegt.

Alpintriathlon am Hochkar

GÖSTLING. Am Samstag, 7. April findet in Göstling ab 10.30 Uhr die "Hochkar-Challenge" statt. Es ist dies ein einzigartiger Alpin-Triathlon mit den Disziplinen Traillauf, Mountainbike und Tourenski über eine Gesamtdistanz von 21,5 Kilometern und 1600 Höhenmetern. Beim Traillauf ist eine Strecke von sieben Kilometern und 210 Höhenmetern zurückzulegen. Danach werden neun Kilometer und 820 Höhenmeter mit dem Mountainbike zurückgelegt. Der Auf- und Abstieg mit Tourenski erfolgt über eine Distanz...

  • 27.03.18
Lokales
Die Bürgermeister aus dem Ybbstal gegen als Staffelteam bei der Hochkar Challenge an den Start.
2 Bilder

Ortschef-Staffel bei der Hochkar Challenge

Drei Bürgermeister aus dem Ybbstal treten beim Alpintriathlon am Hochkar an. YBBSTAL. Dass man gemeinsam mehr schafft, kennen die Bürgermeister aus Lunz (2.v.l), St. Georgen am Reith (M.) und Waidhofen an der Ybbs aus der Politik. Deshalb haben sie sich nun als "Bürgermeister-Team" zum Alpintriathlon "Hockar Challenge" angemeldet. Die Ortschefs als Staffelteam Martin Ploderer, Werner Krammer und Helmut Schagerl werden gemeinsam mit mehr als 300 weiteren Athletinnen und Athleten am 7. April...

  • 26.03.18
Freizeit
Beim lustigen Dirndlskitag am Hochkar in Göstling heißt es nun zum zweiten Mal „Rein in die Tracht und auffi am Berg!".

"Dirndlskitag" am Hochkar

GÖSTLING. Am Samstag, 24. März findet am Hochkar unter dem Motto „Rein in die Tracht und auffi am Berg!" zum zweiten Mal der sogenannte Dirndlskitag statt. Dieses Highlight bringt Spaß im Trachtengewand auf die Pisten. Schon ab 12 Uhr kann zu DJ Sounds in der Latschen Alm gefeiert werden. Um 15.30 Uhr findet eine gemeinsame Abfahrt am Almhang statt bei dem es auch darum geht die meisten Skifahrer in Tracht auf einem Hang auf ein Foto zu bekommen. Als Teambewerb gibt es dann die sogenannte...

  • 18.03.18
Menü
Der Dirndlskitag findet bereits zum zweiten Mal statt.

2. Hochkar Dirndlskitag

Pistengaudi, chillige Sounds und fesche Madln! Der Hochkar Dirndlskitag geht am 24. März 2018 in die 2. Runde! * DJ Sounds & Liveband ab 12.30 Uhr * Wahl zur Hochkar Dirndlkönigin 2018 * gemeinsame Abfahrt um 15 Uhr über den Almhang zur Latschen-Alm Mehr Infos erhalten Sie unter der Tel. 07484/21220 Wann: 24.03.2018 12:30:00 Wo: Hochkar, Göstling an der Ybbs ...

  • 14.03.18
Lokales
4 Bilder

Wintersportwoche der NNÖMS Heidenreichstein

HEIDENREICHSTEIN.38 Schülerinnen und Schüler der 2. und 3. Klasse der NNÖMS & Naturparkschule Heidenreichstein verbrachten den Schikurs im Jufa Hochkar. Bei strahlendem Sonnenschein und ausgezeichneten Pistenverhältnissen machte das Schifahren großen Spaß. Unter der Leitung von Ingrid Redl brachten Pfeiffer Silvia, Macho Mario, Pani Kurt, und Dangl Johann den sportlichen Schüler/innen das Schifahren näher. Auch das Rahmenprogramm konnte sich sehen lassen: im großzügigen Turnsaal wurde...

  • 14.03.18
Freizeit
Beim "Genuss Wedeln" am Hochkar werden die Besucher kulinarisch verwöhnt und genießen einen Tag an der frischen Luft.

"Ski kulinarisch" am Hochkar

GÖSTLING. Am Samstag, 10. März findet am Hochkar zum ersten Mal das „Genuss Wedeln“ statt. Teilnehmer können zu einem Pauschalpreis allerlei exklusive Schmankerl wie Alpin Sushi, Garnelen Burger oder JoSchis Berghaus Pizza und Qualitätsweine von NÖ Top-Winzern in insgesamt acht Hütten genießen. Um 10 Uhr wird beim Sporthaus am Hochkar gestartet, anschließend dürfen die Gäste die ausgewählten Weine in den umliegenden Hütten verkosten. Neben Malat, Donabaum, Mrozowski und Co., findet sich die NÖ...

  • 28.02.18
Lokales
11 Bilder

Ein Skitag wie aus dem Bilderbuch

GÖSTLING. Es war einmal mehr einer dieser Tage: Während in den Niederungen dichter Nebel der Sonne keinen Platz ließ, entfaltete diese auf den Bergen bereits ab den Morgenstunden ihre volle Kraft. Und da es auch noch nahezu windstill war, schien alles angerichtet zu sein für einen perfekten Skitag am Hochkar. Optimal: Rauf und RunterAlle Liftanlagen und Pisten waren in Betrieb – mit einer Schneemenge von bis zu 2 Metern präsentierten sich die Abfahrten in einem wirklich tollen Zustand. Bei...

  • 30.01.18
  •  1
Sport
Konstanze Enöckl (M.) von der Landjugend Lunz holte den Sieg im Riesentorlauf der Unter-18-Jährigen.
4 Bilder

Die Landjugend lud zu ihrer Skimeisterschaft am Hochkar

GÖSTLING. Die Landjugend Niederösterreich veranstaltete ihre Landesskimeisterschaften am Hochkar. Mit guten Wetter- und Pistenbedingungen startete der erste Wettbewerbstag mit der Austragung des Super-G. Beim Riesentorlauf am darauf folgenden Tag zeigte sich das Wetter im Draxlerloch von einer anderen Seite und es gab starken Schneefall. Die Landjugend aus dem Bezirk Scheibbs zeigte sich an diesem Rennwochenende besonders stark. An beiden Tagen konnten sie in einigen Kategorien mit...

  • 26.01.18
  •  1
Wirtschaft
Viel Spaß und Action garantiert: In den Skigebieten unserer Region ist man für die Semesterferien bestens gerüstet.
2 Bilder

Viel Gaudi und Action in den Ferien am Hochkar und am Ötscher

Die Skigebiete in unserer Region sind für die Semesterferien bestens gerüstet. LACKENHOF/GÖSTLING. Endlich sind sie da – die langersehnten Ferien und Hochkar und Lackenhof locken mit tollen Angeboten. Die Skigebiete freuen sich über den Neuschnee und bieten beste Bedingungen. Nachtskilauf am Hochkar Das Hochkar auf 1.800 Meter Höhe bietet acht Liftanlagen und 19 Pistenkilometer. 
Am 7. und 9. Februar lädt das Skigebiet von 18 bis 21 Uhr zum Nachtskilauf bei der Vierersesselbahn Almlift....

  • 26.01.18
  •  1
Wirtschaft
Am Hochkar und am Ötscher verzeichnet man ein Plus.

Ein perfektes Jahr für Hochkar und Ötscher

GÖSTLING/LACKENHOF. Lackenhof am Ötscher und das Hochkar präsentierten sich zum Dreikönigswochenende von ihrer besten Seite: jede Menge Neuschnee, Toppisten und viel Sonne inklusive. Diese herrlichen Bedingungen stellen eine perfekte Grundlage für die kommenden Wochen dar. Niederösterreichs größtes Skiresort freut sich bereits jetzt über ein Gästeplus von 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Dieses deutliche Plus von 22 Prozent in beiden Skigebieten bis zum Jahresende, errechnet sich aus einem...

  • 08.01.18
  •  1
Lokales
Mit dem Ski-Guide Andreas Buder ging's bei "Guga Hö" im frühen Morgengrauen am Hochkar rasant die Piste hinab.
86 Bilder

"Guga Hö": In aller Früh die Piste am Hochkar genießen

"Guga Hö": Als Erster auf der Piste! Exklusiver Skigenuss bei Sonnenaufgang auf den Mostviertler Bergen. REGION. Frühmorgens auf den unberührten Pisten der Mostviertler Skiberge die ersten Spuren in den Schnee setzen und schon beim regionalen Hüttenbrunch sitzen, wenn die Lifte für die anderen Gäste öffnen – das ist Guga hö Morgenskifahren. Am Hochkar fand vor Kurzem eine Pressereise zu diesem Angebot statt. Insgesamt neun Journalisten aus vier Ländern konnten das exklusive Angebot bei...

  • 03.01.18
  •  2
Wirtschaft
Perfekter Saisonstart am Hochkar: Die Mitglieder des Tourismusvereins Göstlinger Alpen luden zum Infonachmittag.
2 Bilder

Am Hochkar startet man jetzt voll durch

Am Rande des Starts der Wintersaison gab's einen Infonachmittag des Tourismusvereins Göstlinger Alpen. GÖSTLING. 50 Mitgliedsbetriebe verfolgten beim Infonachmittag des Tourismusvereins Göstlinger Alpen aufmerksam die Ausführungen von Obmann Franz Kupfer, Geschäftsführer Andres Danner, Adi Aigner vom Mostviertel Tourismus und Ines Enöckl von den Hochkar Bergbahnen. Baustellenparty im neuen Lokal Als Premiere kann man den Informationsnachmittag auch im Zusammenhang der Örtlichkeit benennen,...

  • 14.12.17
  •  1
Wirtschaft
Ein toller Winter steht bevor: Die Skigebiete im Mostviertel sind vor Kurzem in die Wintersport-Saison gestartet.

Skigebiete im Bezirk Scheibbs starten nun in die Saison

Nachdem in Göstling der Wintersport-Betrieb bereits aufgenommen wurde, eröffnet man nun auch in Lackenhof. GÖSTLING/LACKENHOF. Über die kalten Temperaturen und den Schneefall freuen sich alle Wintersportler, aber vor allem Niederösterreichs Skigebiete und die Tourismuswirtschaft. "Auf den Wettergott ist heuer Verlass – auf die Schönwetterlage im Sommer folgen nun optimale Bedingungen für einen pünktlichen Start in die Winter- und Skisaison! Nach Göstling-Hochkar öffnen nun auch weitere...

  • 06.12.17
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.