Hochkar

Beiträge zum Thema Hochkar

Wirtschaft
Ein toller Winter steht bevor: Die Skigebiete im Mostviertel sind vor Kurzem in die Wintersport-Saison gestartet.

Skigebiete im Bezirk Scheibbs starten nun in die Saison

Nachdem in Göstling der Wintersport-Betrieb bereits aufgenommen wurde, eröffnet man nun auch in Lackenhof. GÖSTLING/LACKENHOF. Über die kalten Temperaturen und den Schneefall freuen sich alle Wintersportler, aber vor allem Niederösterreichs Skigebiete und die Tourismuswirtschaft. "Auf den Wettergott ist heuer Verlass – auf die Schönwetterlage im Sommer folgen nun optimale Bedingungen für einen pünktlichen Start in die Winter- und Skisaison! Nach Göstling-Hochkar öffnen nun auch weitere...

  • 06.12.17
  •  1
Sport
Walter Pachlehner, Erich Wimmer (St.Andrä Wördern), Christian Lückl und Peter Himmelblauer

Betriebs-Ski-Einfahrkurs feiert 25. Jubiläum

TULLN/ST. ANDRÄ WÖRDERN (pa). Von 24. bis 26. November trafen sich skisportbegeisterte BetriebssportlerInnen und Gäste in Schladming, um ihre Kenntnisse auf der Piste zu festigen und neue Techniken zu erlernen. Unter Ihnen befand sich auch Erich Wimmer aus St. Andrä Wördern. Neben dem seit Jahren bestehenden Kern der Gruppe konnten zum 25. Jahrestag des Betriebs-Ski-Einfahrkurs erfreulicherweise auch weitere neue TeilnehmerInnen in Schladming begrüßt werden. Grußworte und...

  • 04.12.17
Freizeit
Ein Brunch im JoSchi-Berghaus ist ein echter Hochgenuss.

Ein Bergbrunch am Göstlinger Hochkar

GÖSTLING. Am Sonntag, 24. September kann man im JoSchi-Berghaus am Hochkar von 10.30 Uhr bis 13.30 Uhr einen Bergbrunch genießen. Infos unter Tel. 0664/2233869 bzw. unter info@sporthaus-hochkar.at sowie hier Wann: 24.09.2017 10:30:00 bis 24.09.2017, 13:30:00 Wo: Hochkar, Göstling an der Ybbs auf Karte anzeigen

  • 18.09.17
Wirtschaft
Obmann der Weidegemeinschaft Lassingalpe-Hochkar Clemens Blamauer, LK-Präsident Hermann Schultes, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Obmann des NÖ Alm- und Weidewirtschaftsvereines Josef Mayerhofer, Bauernbunddirektorin Klaudia Tanner, Geschäftsführerin der Volkskultur Niederösterreich Dorli Draxler, Landeshauptfrau-Stv. Stephan Pernkopf und Hans Schagerl von der Volkskultur Niederösterreich.

Die Almen als "Motor" für die Wirtschaft

Der 68. NÖ Almwandertag lockte 3.000 Besucher aufs Hochkar und gewährte Einblicke in die Almwirtschaft. GÖSTLING. Rund 400 Almen und Gemeinschaftsweiden sorgen in Niederösterreich für Erholung in luftiger Höhe. Eine dieser Almen samt der engagierten Arbeit der heimischen Almbauern stand vor Kurzem im Mittelpunkt. Der Grund: Knapp 3.000 Besucher nutzten die Gelegenheit und nahmen am 68. Niederösterreichischen Almwandertag am Hochkar teil. Unter ihnen waren viele Ehrengäste vertreten, allen...

  • 23.08.17
  •  2
Leute
Offenes Singen der Volkskultur NÖ beim Almwandertag am Hochkar mit Dorli Draxler, August Bittermann und Hedi Monetti.
2 Bilder

Toller Almwandertag am Hochkar

Stimmungsvolle Lieder wurden den Gästen am Hochkar dargeboten GÖSTLING. Im Rahmen des 68. Niederösterreichischen Almwandertags, der am Göstlinger Hochkar ausgetragen wurde, fand das traditionelle "Offene Singen" der Volkskultur Niederösterreich mit Dorli Draxler statt. Nach einem abwechslungsreichen Programm lud am Nachmittag Dorli Draxler, Geschäftsführerin der Volkskultur Niederösterreich, gemeinsam mit Hedi Monetti, als krönenden Abschluss des Almwandertags zum gemeinsamen Singen auf der Alm...

  • 21.08.17
  •  1
Leute
Blick von der Runde zum Ringkogel auf das Hochkar mit dem Skywalk.
16 Bilder

Faszinierende Bergwelt: Vom Hochkar zum Ringkogel und zur Schwarzalm

Herrliche Wandertour in den Ybbstaler Alpen Die heimische Bergwelt ist eine Wucht und bringt jeden Wanderer zum Staunen. Auch mir ging es so bei meiner Tour auf den Ringkogel. Ich startete vom Hochkar Richtung Blachlboden und nahm dann den "Alpinweg" bis zum Ringkogel. Die schöne Wanderung entlang des Hauptkammes ist landschaftlich ungemein reizvoll, bietet eine herrliche Aussicht und lädt bei manchen idyllischen Plätzchen zum Verweilen ein. Schöne Blumen wie der Blaue Eisenhut und der...

  • 19.08.17
  •  1
Freizeit
Bei der Alm- und Hüttenroas am Hochkar gibt's für alle Wanderer auf den Spuren der Alm- und Forstwirtschaft einiges zu erleben.
2 Bilder

Am Hochkar auf der "Roas"

GÖSTLING. Der Tourismusverein Göstlinger Alpen und die Hochkar-Betriebe laden am Sonntag, 27. August zur ganztägigen Alm- und Hüttenroas. Auf den Spuren der Alm- und Forstwirtschaft finden Rundwanderungen mit Erlebnisstationen für Jung und Alt statt. Auf der 360° Skytour kann man den unglaublichen Ausblick genießen. Neben kulinarischen und musikalischen Höhepunkten werden um 11 Uhr und um 13 Uhr Führungen in der Hochkarhöhle angeboten, um Voranmeldung unter Tel. 07484/26060 bzw. unter...

  • 18.08.17
Wirtschaft
Die Alm- und Hüttenroas lockt die Gäste auf das Hochkar.

Alm- und Hüttenroas lockt auf das Hochkar

GÖSTLING. Der Tourismusverein Göstlinger Alpen und die Hochkar-Betriebe laden am Sonntag, 27. August zur ganztätigen Alm- und Hüttenroas auf das Hochkar. Auf den Spuren der Alm- und Forstwirtschaft finden Rundwanderungen mit Erlebnisstationen für die Gäste aus Nah und Fern statt. Tolle Ausblicke genießen Die Besucher können den unglaublichen Ausblick auf der 360° Skytour genießen und sich am Hochkar auf die "Roas" begeben. Eine Führung in der Hochkarhöhle Neben kulinarischen und...

  • 10.08.17
  •  1
Wirtschaft
Statt 37 Grad Celsius, die momentan im Tal herrschen, hat es am Hochkar und am Ötscher angenehme 19 Grad Celsius.

Abkühlung pur gibt's am Hochkar und am Ötscher

GÖSTLING/LACKENHOF. Während der Hitzewelle der vergangenen Tage mit Temperaturen um die 37 Grad Celsius luden Ötscher und Hochkar zum kühlen Bergerlebnis ein. Während die Hitze in der Großstadt nur schwer erträglich ist, können Gäste in Lackenhof am Ötscher und am Hochkar den Sommer bei angenehmen Temperaturen, herrlichem Panorama und bei regionalen Schmankerln genießen. Die Seilbahnen der Region ermöglichen einen einfachen Zugang zum Bergerlebnis für jedermann. Die Seilbahnen bringen nicht nur...

  • 08.08.17
Freizeit
Am Hochkar kann man den Sonnenaufgang genießen.

Den Sonnenaufgang am Hochkar erleben

GÖSTLING. Am Samstag, 5. August kann man bereits ab 4.15 Uhr den Lift auf den Gipfel des Hochkars nehmen, um den Sonnenaufgang bei der 360° Skytour erleben und atemberaubende Ausblicke genießen zu können. Weitere Infos  gibt's hier. Wann: 05.08.2017 04:15:00 Wo: Hochkar, Göstling an der Ybbs auf Karte anzeigen

  • 03.08.17
Lokales
Der Almwandertag lockt die Gäste nun auf das Hochkar.
2 Bilder

Almwandertag führt nun auf das Hochkar

GÖSTLING. Mariä Himmelfahrt steht ganz im Zeichen des Almwandertags, der am Dienstag, 15. August am Hochkar in luftigen Höhen ausgetragen wird. Landwirtschaftlich Interessierte können sich bei der Gebietsrinderschau und den fachspezifischen Ausstellungen informieren. Aber auch die kleinen Gäste kommen voll auf ihre Kosten und dürfen sich auf ein buntes Rahmenprogramm freuen.

  • 02.08.17
Freizeit
Die Diözesan-Sportgemeinschaft lädt zur frühmorgendlichen Wanderung am Hochkar.
4 Bilder

Den Sonnenaufgang am Hochkar erleben

GÖSTLING. Am Freitag, 4. August und am Samstag, 5. August lädt die Diözesan-Sportgemeinschaft (DSG) zu einer zweitägigen Wanderung mit atemberaubenden Ausblicken am Hochkar. Bereits um 4.15 Uhr geht's per Sessellift auf das Hochkar, wo man in aller Früh den Sonnenaufgang erleben kann. Anmeldung bis 28. Juli unter Tel. 02742/324-3387 bzw. unter dsg.stpoelten@kirche.at Wann: 05.08.2017 04:15:00 Wo: Hochkar, ...

  • 25.07.17
Wirtschaft
Der Bergsommer im Mostviertel bietet tolle Ausblicke und gut beschilderte Wege für alle Wanderfeunde und Naturgenießer.

Bergsommer im Mostviertel lockt Gäste in unsere Region

Atemberaubendes Panorama, frische Luft, fesselnde Alm-Geheimnisse und zünftige Jodler in den Bergen der Region. MOSTVIERTEL. Atemberaubendes Panorama, frische Luft, fesselnde Alm-Geheimnisse und zünftige Jodler: Der Bergsommer im Mostviertel verspricht neben alpiner Gastlichkeit, bodenständiger Jause und einem spritzigen, kühlen Most wahre Bergerlebnisse in einer ursprünglichen Landschaft. Besucher staunen über Bergwelt Oft staunen die Besucher nicht schlecht, wie gebirgig das Viertel der...

  • 12.07.17
  •  3
Freizeit
Am Hochkar den Sonnenaufgang genießen.

Den Sonnenaufgang am Hochkar erleben

GÖSTLING. Am Samstag, 15. Juli kann man bereits ab 3.45 Uhr den Lift auf den Gipfel des Hochkars nehmen, um den Sonnenaufgang bei der 360° Skytour erleben und atemberaubende Ausblicke genießen zu können, wenn die Sonne ihre ersten Strahlen über die Berggipfel ausbreitet. Danach kann man sich ab 7 Uhr ein Frühstück im Joschi Berghaus genehmigen. Tickets für die Bergfahrt gibt's um 13,50 Euro für Erwachsene und um neun Euro für Kinder, die Berg- und Talfahrt kostet 19 Euro bzw. 12,50 Euro sowie...

  • 10.07.17
Wirtschaft
Die "Hochkar360°Skytour" hat sich seit Juni 2015 zu einem echten Publikumsmagneten in den Ybbstaler Alpen entwickelt, wo man auf 1.750 Metern Seehöhe die Bergwelt des Hochkars hautnah erleben kann.
2 Bilder

Das Ybbstal von oben aus erleben

Die Ybbstaler Alpen starteten vergangenes Wochenende mit der Öffnung der Seilbahnen in die Sommersaison. GÖSTLING/LACKENHOF. Die Seilbahnen am Hochkar sind nun in den Wochenend-Sommerbetrieb gestartet. Gleich am ersten Wochenende bot sich für Besucher die Gelegenheit, bei herrlichem Wetter von der "Hochkar360°Skytour" den atemberaubenden Ausblick über die herrliche Region zu genießen. Ab 15. Juni 2017 beginnt dann der durchgehende Sommerbetrieb am Hochkar. Ultra Marathon am Ötscher In...

  • 02.06.17
  •  1
Wirtschaft
A. Hanger, R. Rohregger, A. Buder, W. Kramer.

Liftbetreiber wollen die Nahversorgung sichern

Die Skigebiete Lackenhof am Ötscher und Hochkar unterstützen die Forsteralm. BEZIRK. Das Skigebiet Forsteralm hat eine Crowdfunding-Initiative gestartet, um den Skibetrieb auch künftig aufrechterhalten zu können. Daran haben sich auch die Skigebiete Lackenhof am Ötscher und Hochkar mit einer Unterstützung von 5.000 Euro beteiligt. "Nahversorgung" sichern „Kleine Skigebiete wie die Forsteralm sind wichtige Wintersport-Nahversorger. Sie ermöglichen Skifahren vor der Haustür und leisten einen...

  • 25.05.17
Wirtschaft
Präsentierten die "Sommercard" in Göstling: Rainer Rohregger, Karl Leichtfried, Friedrich Fahrnberger, Karin Gulas, August Etzler, Karl Teufel und Andreas Buder.
2 Bilder

Bergerlebnis pur im Ybbstal

Unbeschränkter Zugang zum Bergsommer am Hochkar und am Ötscher mit der "Ybbstaler Alpen SommerCard". GÖSTLING/LACKENHOF. Die neue "Ybbstaler Alpen SommerCard" bietet unbegrenzte Berg- und Talfahrten am Hochkar und Ötscher sowie kostenlose bzw. ermäßigte Erlebnisse für zehn Ausflugsziele im Erlebnisraum Ybbstaler Alpen. Viele Freizeitmöglichkeiten Es dauerte nicht lange, da war man sich für alle beteiligten Ausflugsziele einig: Die Ybbstaler Alpen bieten auch im Sommer und im Herbst eine...

  • 28.04.17
  •  1
Freizeit
"Guga Hö": Skispaß für Frühaufsteher am Hochkar.

"Guga Hö": Skispaß in der Früh am Hochkar

GÖSTLING. Am Samstag, 15. April wird am Hochkar mit "Guga Hö" Skifahren in den Morgenstunden geboten. Purer Skispaß und kulinarischer Hochgenuss warten auf Frühaufsteher. Treffpunkt ist um 6.30 Uhr bei der Talstation, danach gibt's einen Begrüßungssnack und Tee am Ötscher-Grill und exklusiven Skispaß mit einem Skiguide auf den frisch präparierten Pisten, ehe man beim Mostviertler Hüttenbrunch mit regionstypischen Schmankerln verwöhnt wird. Infos gibt's bei der Mostviertel Tourismus GmbH unter...

  • 07.04.17
  •  4
  •  2
Freizeit
Runter mit den Skihosen und rein in die Dirndl. Am 8. April findet der erste internationale Dirndl-Skitag am Hochkar statt.
2 Bilder

Dirndl-Skitag am Hochkar

GÖSTLING. Wenn fesche Madeln im Dirndl über die Pisten flitzen, dann ist es Zeit für den ersten internationalen Hochkar Dirndltag. Am 8. April heißt es „Rein in die Tracht und auffi am Berg!“ Die Schnee- und Pistenverhältnisse am Hochkar bieten ideale Bedingungen. Hotspot des Dirndl-Skitages ist die Latschenalm. Dort werden ab 14 Uhr bei chilligen Beats von DJ Shag Attack die Röcke fliegen. Um 15 Uhr wird gemeinsam den Almhang hinuntergewedelt und danach gibt es tanzbare Livemusik von „The...

  • 04.04.17
Sport
ÖSV-Asse wie Lokalmatadorin Katharina Gallhuber sind bei den Österreichischen Meisterschaften vom 22. bis 25. März am Hochkar und am Ötscher zu Gast.

Österreichs Ski-Elite gastiert am Hochkar und am Ötscher

LACKENHOF/GÖSTLING. Schlag auf Schlag geht es bei der Ausrichtung von sportlichen Ski-Großereignissen in den Mostviertler Skigebieten: Nach den erfolgreichen Europacup-Bewerben der Damen am Hochkar stehen Hochkar und Ötscher erneut im Fokus: Von Mittwoch, 22. bis Samstag, 25. März rittern die ÖSV-Asse bei den Alpinen Österreichischen Skimeisterschaften um Spitzenplätze. Slalom und Riesentorlauf werden am Hochkar ausgetragen, der Super-G und die Superkombination am Ötscher. Für die Fans haben...

  • 14.03.17
  •  2
Sport
Die Lokalmatadorin Katharina Gallhuber aus Göstling.

Damen treten am Hochkar beim Europacuprennen an

GÖSTLING. Am Sonntag, 12. Februar und am Montag, 13. Februar treten die Ski-Athletinnen am Stützenhang am Hochkar bei zwei Europacuprennen gegeneinander an. Am Sonntag wird um 10 Uhr bzw. um 13 Uhr der Riesentorlauf und am Montag um 10 Uhr bzw. um 13 Uhr der Slalom ausgetragen. Weitere Infos gibt's hier.

  • 02.02.17
  •  1
Freizeit
Am Hochkar können Kinder die Schneemobile testen.

Spaß und Action für Kinder am Hochkar

GÖSTLING. Die Kinder-Schneemobile von Yamaha garantieren Spaß und Action für unseren Nachwuchs! Von Mittwoch, 8. Februar bis Sonntag, 12. Februar dürfen die Kids, die mindestens sechs Jahre alt sein müssen, ans Steuer und die Väter müssen beim Parkplatz Kinderland am Hochkar zusehen, wenn die Kids bei freiem Eintritt ihre Runden auf der abgesperrten Strecke ziehen, um die Schneemobile zu testen. Infos unter Tel. 07484/21220 bzw. unter info@hochkar.com sowie hier.

  • 02.02.17
  •  1
Sport
Trotz der teils fordernden Verhältnisse im bis zu 40 Grad steilen Face, war der Spirit bei den zahlreichen Rookies gut und das Niveau, auch aufgrund der vielen gezeigten Tricks, sehr hoch.

Open Faces: Freerider am Hochkar

Der Contest Open Faces stellt eine tolle Werbung für das Hochkar dar GÖSTLING. Wieder war der Bewerb am Hochkar für eine Premiere gut. Wurde der Contest im vergangenen Jahr noch in zwei Durchgängen ausgetragen, so gab es heuer die Möglichkeit, noch kurz vor dem Ziel über einen eigens gebauten Kicker den einen oder anderen Freestyle-Trick zu zeigen und so ordentlich Punkte einzustreichen. Diese Gelegenheit nutzte auch Vorjahressieger Sebastian Hiersche, der seine Titelverteidigung dank einer...

  • 30.01.17
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.