03.12.2017, 18:42 Uhr

Start in den Advent in der Volksschule

(Foto: Elternverein Kirchberg)
KIRCHBERG (pp). Der Elternverein der Volksschule Kirchberg am Walde stellte den Kindern wieder Adventkränze zur Verfügung, welche von der Caritas in Zwettl hergestellt wurden. Obmann Jan Haumer und seine Stellvertreterin Nina Futterknecht brachten die Kränze persönlich in die Schule. Frau Direktor Karina Hobecker freute sich ganz besonders über diese nette Geste. Bei den Kindern wird natürlich im Unterricht das Thema Advent immer wieder vorkommen und nun kann dabei auch eine Kerze unter der Aufsicht der Klassenlehrerinnen entzündet werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.