01.12.2016, 15:26 Uhr

David Süß bekommt goldenes Ehrenzeichen der JVP

SCHREMS. Im Rahmen des Landestages der JVP Niederösterreich wurde dem Schremser Stadtrat David Süß eine besondere Ehre zuteil. Nach einstimmigem Beschluss im Bundesvorstand bekam er von Außenminister Sebastian Kurz vor toller Kulisse von über 300 Delegierten das goldene Ehrenzeichen der Jungen Volkspartei überreicht. Nach zahlreichen Jahren unter anderem als Obmann im Bezirksvorstand der JVP Bezirk Gmünd, prägte Süß in den letzten sechs Jahren als Waldviertelobmann die JVP in den Bezirken Gmünd, Zwettl, Waidhofen, Horn und Krems. Das goldene Ehrenzeichen ist die höchste Ehrung der JVP und Süß ist dementsprechend stolz darauf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.