Eferding lädt zur musikalischen Zeitreise in die Zwanziger Jahre

Nina Proll und Gregor Bloéb führen mit den "Österreichischen Salonisten" durch einen bunten Abend.
2Bilder
  • Nina Proll und Gregor Bloéb führen mit den "Österreichischen Salonisten" durch einen bunten Abend.
  • Foto: Soroptimist International
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

EFERDING. In die Goldenen Zwanziger entführen Nina Proll und Gregor Bloéb am Samstag, 27. Februar. Gemeinsam mit den "Österreichischen Salonisten" geht es ab 19.30 im Bräuhaus Eferding rund. Mit Texten von Erich Kästner, Bertolt Brecht und Kurt Weill verbinden sie Tanzeinlagen, Schauspielkunst und ausdrucksstärke Stimmen. Flamboyante Kostüme ganz im Stil der 1920er dürfen nicht fehlen. Kongenial begleitet werden die beiden von den "Österreichischen Salonisten" die mit „Nimm dich in Acht vor blonden Frauen“, „Nur nicht aus Liebe weinen“ das Publikum zum Schmelzen bringen.

Vorverkaufskarten gibt es um 28 Euro bei er Sparkasse Eferding-Peuerbach-Waizenkirchen, Abendkassa ist 35 Euro. Saaleinlass ab 18 Uhr, freie Platzwahl. Der Reinerlös kommt Sozialprojekten im Bezirk Eferding zugute.

Wann: 27.02.2016 19:30:00 Wo: Bräuhaus Eferding, Bräuhausstr. 2, 4070 Eferding auf Karte anzeigen
Nina Proll und Gregor Bloéb führen mit den "Österreichischen Salonisten" durch einen bunten Abend.
Tolle Kombi: Die Österreichischen Salonisten (oben) und die Schauspieler Proll und Bloéb.
Autor:

Julia Mittermayr aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.