Neues Löschfahrzeug für Rottenbach

5Bilder

ROTTENBACH. Die ersehnte Ablöse bei der FF Rottenbach ist nun vollzogen: Das neue Löschfahrzeug löst nach 33 Dienstjahren das alte Löschfahrzeug ab.

Am Freitag, 23. Oktober 2015 hatte die FF Rottenbach nach zweijähriger intensiver Beschaffungs- und Planungsarbeit das neue Löschfahrzeug mit Allrad der Firma Seiwald entgegennehmen können. Es wurde von Kommandomitgliedern nach genauem Abnahmeprotokoll in Salzburg übernommen und am selben Tag nach Rottenbach überstellt.

Beim Feuerwehrhaus in Rottenbach warteten schon einige Kameraden ungeduldig auf den Neuankömmling. Auch einige Ehrengäste kamen zum abendlichen Empfang ins Feuerwehrhaus, worüber sich Kommandant Anton Rebhan-Glück sehr freute.
Darunter waren der neue Bürgermeister Alois Stadlmair, Amtsleiterin Martina König sowie die beiden Gemeinderäte Walter Steiner und Franz Hackl.
Von Seiten der Feuerwehr waren Bezirks-Feuerwehrkommandant Josef Murauer sowie der zuständige Abschnitts-Feuerwehrkommandant Franz Oberndorfer zu Gast. Aus dem Abschnitts-Feuerwehrkommando Haag waren die beiden Funktionäre Christoph Hehenberger und Helmut Autengruber anwesend. Auch zwei Ehrengäste fanden sich ein: Ehren-Bezirkskommandant Josef Schwarzmannseder und Ehren-Abschnittskommandant Josef Riedl bestaunten das neue Fahrzeug.

Das neue Löschfahrzeug kann mit vielen kleinen und großen "Features" punkten. Als Grundgerüst dient ein 7-tonnen Chassis der Firma IVECO 70x170 mit 170 PS Leistung und Allradantrieb.

Das neue Einsatzfahrzeug für die 1.100-Seelengemeinde ist rund 200.000 Euro Wert und wird vom Land OÖ, dem Landes-Feuerwehrkommando, der Gemeinde und zu einem großen Anteil von der Feuerwehr (Festerlöse und Spendengelder) finanziert.

Terminaviso
Die feierliche Segnung ist bereits fixiert. Am Vorabend des traditionellen Feuerwehrfrühschoppens (5.5.2016) wird es am Mittwoch, 4. Mai 2016 einen Festakt dazu geben.

Mehr Fotos dazu und tägliche Feuerwehr-NEWS gibt es auf der Bezirks-Feuerwehrhomepage unter: www.bfk-grieskirchen.at

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen