Rund 1000 Fußballer beim Eferdinger Bandenzauber

Vollen Einsatz zeigten auch die jüngsten Kicker.
  • Vollen Einsatz zeigten auch die jüngsten Kicker.
  • Foto: Lassl
  • hochgeladen von Margit Koudelka

Den Fans wurden beim siebten Eferdinger Bandenzauber vier Tage lang zahlreiche Tore und Tricks geboten. Hallenfußball vom Feinsten gab es vor allem beim Seniorenturnier zu sehen, wo mit Pepi Schicklgruber und Wiggerl Drechsel auch zwei ehemalige Bundesliga-Stars im Einsatz waren. Die Sieger: SV Alkoven (U8 und U10), SV Bad Schallerbach (U12), U14: UFC Eferding (U14, U6 und Kampfmannschaften), Thalheim (U18), SV Wallern (Senioren), Union Natternbach (Damen), Union Scharten (Idealisten).

Autor:

Margit Koudelka aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.