KBW-Weibern feierte ökumenischen Gottesdienst

Andreas Hochmair und Johannes Blaschek beim gemeinsamen Gottesdienst.
  • Andreas Hochmair und Johannes Blaschek beim gemeinsamen Gottesdienst.
  • Foto: Eveline Bell
  • hochgeladen von Florian Uibner

WEIBERN (fui). Das Katholische Bildungswerk Weibern veranstaltete mit den umliegenden Pfarren und der evangelischen Gemeinde Grieskirchen in der Pfarrkirche Weibern zum ersten Mal einen ökumenischen Gottesdienst mit anschließendem Pfarrcafé im Pfarrheim. 180 Besucher folgten der Einladung. 
Pfarrer Andreas Hochmeir von der evangelischen Pfarre in Wallern und Pfarrer Johannes Blaschek von der Pfarre Geboltskirchen gestalteten gemeinsam die Feier. Ziel der Ökumene – das Wort aus dem griechischen bedeutet Erdkreis – ist die weltweite Einheit der Christen. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen