17.07.2017, 12:46 Uhr

Ferien in Waizenkirchen: Kinderolympiade des Freizeitclubs 97

Auch Weitsprung war bei der Kinderolympiade wieder eine beliebte Kategorie.
WAIZENKIRCHEN. Die beliebte Kinderolympiade des Freizeitclubs 97 fand auch in diesem Jahr wieder statt. 55 Mädchen und Burschen traten in acht Bewerben an. Ob Sackhüpfen, Zielwerfen, Schlagball oder Weitsprung, der Sportsgeist der Kinder gefiel natürlich auch den Eltern. In diesem Jahr wurden erstmals Bewerbe im Reifenspringen, Bobbycar-Fahren sowie ein Tennis-Parcours veranstaltet.

Sieger der Olympiade wurden:
Adrian Burger und Helena Straßer (Jahrgang 2003-2006)
Philipp Starlinger und Pia Furthmoser (Jahrgang 2007-2008)
Julian Meier und Sara Krennmair (Jahrgang 2009-2011)

Fotos: Josef Pointinger/BezirksRundschau
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.