04.11.2016, 23:34 Uhr

Kunsthandwerk und Köstlichkeiten

Alina Hinterberger und Manuel Reiter beim Anfertigen der Kukuruzengel
Hofkirchen an der Trattnach: NMS Hofkirchen | Immer wenn der Advent kommt, zeigen sich die Hofkirchner von ihrer kreativsten Seite.
Die Schülerinnen und Schüler der NMS Hofkirchen legen sich für ihre Partnerschule in Brasilien ordentlich ins Zeug und basteln und backen seit Wochen im Rahmen des Dritte-Welt-Projektes Altamira für einen guten Zweck.
Kukuruzengel, Lebkuchen im Glas, Krippenfiguren aus Ton, Pfeifenputzerchristbaumschmuck, Nusszwieback und Geschenkschachteln sind nur einige kleine Schönheiten und Schmankerl, die im Rahmen des Adventmarktes der kfb Hofkirchen am Sonntag, 27. November, von 9 – 16 Uhr in der Neuen Mittelschule zum Kauf angeboten werden. Zusätzlich verwöhnt die kfb die Besucher kulinarisch und wird mit einem riesigen Angebot an Weihnachtlichem die Besucher zum Staunen bringen. Eintritt ist frei!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.