31.10.2016, 13:14 Uhr

Bezirk Grieskirchen: Drei neue Mitglieder im LJ-Vorstand

Der neue Landjugend-Vorstand blickte mit den Mitgliedern auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurück. (Foto: Julia Breitwieser/LJ Grieskirchen)
BEZIRK. Das Pramer Gasthaus Maier wurde zum Treffpunkt er Landjugend-Mitglieder. Bei der Bezirksherbsttagung mit den Leitern Daniel Aichinger-Biermair und Christina Schatzl wurde das vergangene Jahr reflektiert, in dem 200 Neumitglieder gewonnen werden konnten und zwei Ortsgruppengründungen stattfanden. Zum Sieger des Bezirks-Cups und somit zur aktivsten Ortsgruppe 2016 wurde die Landjugend Gaspoltshofen gekürt. Bei der Neuwahl des Bezirksvorstandes schieden Michael Maier (Waizenkirchen) und Jasmin Grüneis (Peuerbach) aus dem Vorstand aus. Mit Julia Weidenholzer (Kallham), Markus Aschl (Gaspoltshofen) und Leonhard Malzer (Meggenhofen) rücken jedoch gleich drei motivierte Newcomer in die Bezirksleitung nach. Als Anerkennung für seine hervorragenden Leistungen wurde Bezirksleiter Daniel das Goldene Landjugend-Leistungsabzeichen der Republik Österreich von Landesleiterin Maria Stieglhuber verliehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.