03.10.2017, 09:55 Uhr

Bezirk Grieskirchen hat jetzt einen Soroptimist Club

28 starke Frauen stehen hinter dem Soroptimist Club Bezirk Grieskirchen. (Foto: Mathias Lauringer)

Die Damen des Bezirks luden zur großen Gründungsfeier ins Schloss Parz.

Die Gründung des neuen Serviceclub der Soroptimistinnen im Bezirk Grieskirchen wurde ordentlich gefeiert. 28 engagierte Frauen des Clubs hießen ihre Gäste im schönen Ambiente des Schloss Parz willkommen. Über starke Frauen wurde auch gesungen – dafür sorgte das Duo um Julia Ribbeck und David Wagner sowie die Gruppe "Extra Dry". 200 geladene Gäste gratulierten mit Reden, Darbietungen und Geschenken für das soziale Projekt des Clubs. Der Erlös der Spenden und Sponsorgelder fließt in ein regionales Bildungsprojekt, die kreativen Spieleboxen des Sprachförderungprogramms “Wort & Laut Detektive” der Pädagogin Ingrid Prandstetter wird zahlreichen Kindergärten und Schulen zur Verfügung gestellt.

Zur Sache: Soroptimist Club

Soroptimistinnen sind in 132 Ländern aktiv und umfassen mehr als 80.000 Mitglieder. Zentrale Anliegen der Clubschwestern sind die Unterstützung von Frauen und Mädchen, die Verbesserung von Lebenssituationen und Bildungschancen in regionalen sowie internationalen Projekten. Der engere Vorstand des Grieskirchner Clubs besteht aus Präsidentin Eva Pöttinger, Vizepräsidentin Martina Schielin, Schatzmeisterin Silvia Haderer und Sekretärin Christa Feichtinger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.