10.02.2018, 01:29 Uhr

Test gegen Neumarkt/Pötting: 4:0-Sieg

Patrick Hamader führt die junge Truppe in Halbzeit eins an
Wallern an der Trattnach: Sportplatz SV Zaunergroup Wallern | Freitagabend: Auf dem Kunstrasenplatz des SV Wallern standen sich der SV Neumarkt/Pötting und der SC Marchtrenk zu einem Freundschaftsspiel gegenüber. Trainer Adam Kensy bot in diesem Match 16 Spieler auf und ließ in Halbzeit eins die jüngeren, noch nicht so arrivierten Spieler ran. Die Burschen schlugen sich tapfer und konnten bis zum Pausenpfiff ein 0:0 halten. Mit der Einwechslung von Oravec, Prekop, Hrachanov und Co  kam dann verständlicherweise mehr Schwung in das Angriffsspiel. So fiel kurz nach Wiederbeginn das erste Tor durch einen wuchtigen Kopfball von Tomas Oravec (51.)  Den zweiten Treffer steuerte Jaroslav Prekop bei. Sein "Gewaltschuss" aus 25m landete genau im rechten oberen Eck (68.)  ... ein sehenswertes Tor! David Mayr trug sich  ebenfalls in die Torschützenliste ein  ... ein gelungenes Dribbling und ein satter Schuss: Toooor zum 3:0! (76.) Mit seinem zweiten Treffer fixierte Tomas Oravec den Endstand von 4:0 (83.)

Vorschau: Spannender Test gegen UNION Weißkirchen am Samstag, 10.2., 10:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz der Gastgeber.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.