Erfolgreiche Gespannfahrer

Familie Rössler präsentierte dabei wieder eine hervor­ragende Anlage als Aus­tra­gungs­ort. Am Schlusstag, beim abschließenden Mara­thonbewerb, fanden sich auch sehr viele Zuschauer ein.
POPPENDORF (sp). Nach der Dressur und dem Hindernisfahren führte in der Landesmeisterschaft Pony Hans Peter Wenzl (Fandango/Gia) vor Thomas Gratzl (Samson/Leila) und Josef Szot (Tequilla/Csicsi).
In der Landesmeisterschaft für Einspänner Marisa Rössler (Kaco), Jasmin Zwickel (Mefiszto) und Gerhard Baumann (Bronto S).
In der Klasse für Zweispänner lag Gerald Rössler (Bolino D/Basco M) vor Ewald Taferner (Firou/Lars XVI) und Markus Szednik (Corrado 17/Arthos 8) vorne. Am Schlusstag kam es dann zur großen Überraschung im Pony­bewerb.
Der Führende Hans Peter Wenzl ließ bei einem Marathonhindernis das „Tor D“ aus und musste leider disqualifiziert werden. Auch der Zweitplatzierte, Thomas Gratzl, hätte sich fast verfahren.Er konnte zwar gerade noch korrigieren, fiel aber durch diesen Fehler zurück.
So lag plötzlich der Drittplazierte, Josef Szot, vorne.
Bei den Einspännern fuhr Marisa Rössler einem ungefährdeten Sieg vor Jasmine Zwickl entgegen.
In der Klasse für Zweispänner wurde Vorjahrsmeister Jürgen Klein dieses Mal nur Vierter.
Gastgeber Gerald Rössler gewann nicht nur die Landesmeisterschaft, sondern auch die offene Wertung. Die Entscheidung um den zweiten Platz war sehr knapp und letztendlich lag Ewald Taferner, der Senior unter den Akteuren, knapp vor Markus Szedenik.

Gesamtergebnisse
Landesmeisterschaft Gespannfahren
• Burgenländische Landesmeis­terschaft Zweispänner Pony:
1. Josef Szot (Teyuilla/Csicsi), RV Hagonberg/Unterwart: 132,13.
2. Thomas Gratzl (Samson/Leila), RV Hagonberg/Unterwart: 152,27.
x. Hans-Peter Wenzl (Fandango/Gia), RFV St. Margarehten: elim.
• Burgenländische Landesmeis­terschaft Einspänner Pferde:
1. Marisa Rössler (Kaco), RFV Pop­pendorf: 78,27.
2. Jasmine Zwickl (Mefiszto), RFV Poppendorf: 112,65.
3. Gerhard Baumann (Bronto S), RFV Poppendorf: n.A.
• Burgenländische Landesmeisterschaft Zweispänner Pferde:
1. Gerald Rössler (Bolino D/Basco M), RFV Poppendorf: 76,40.
2. Ewald Taferner (Firou/Lars XVI), RFV Poppendorf: 92,53.
3. Markus Szedenik (Corrado/Arthos), RFV Wimpassing: 94,32
4. Jürgen Klein (Capuccino/Benjamin), RFZ Pinkatal: 112,77.

Autor:

Karl Kretzel aus Güssing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.