Tennis: Güssingerin Oswald gewinnt U14-Turnier in Stainz

Katharina Oswald (rechts) setzte sich im Finale gegen Lola Tavcar durch.
  • Katharina Oswald (rechts) setzte sich im Finale gegen Lola Tavcar durch.
  • Foto: BTV
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Katharina Oswald vom UTC Güssing hat den U14-Bewerb im Rahmen des Tennis-Nachwuchsturniers in Stainz (Steiermark) gewonnen. Im burgenländischen Semifinalduell mit Maribel Krizaj (TC Oberpullendorf) setzte sich Oswald ebenso mit 10:8 im dritten Satz durch wie im Endspiel gegen die Niederösterreicherin Lola Tavcar.

Für Stefanie Szerencsits (UTC Güssing) und Emily Wolf (UTC Gerersdorf) kam im U12-Bewerb der Mädchen ebenso zum Auftakt das Aus wie für Hans-Peter Kaufmann (TC Neudauberg) bei den U16-Burschen.

Das Turnier in Stainz zählte zum Raiffeisen Juniors Circuit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen