11.04.2017, 17:57 Uhr

Österliche Vorfreude am Palmsonntag

GR Marcel Pomper, Gemeindevorstand Manfred Konrad, GR Marko Neubauer, GR Günter Kulovits und GR Walter Fritz
Neuberg im Burgenland: Kirche | Der Palmsonntag ist der Erinnerung an den Einzug Jesu in Jerusalem geweiht. Die Palmkätzchen symbolisieren traditionell Palmenzweige, mit denen Jesus beim Einzug zugewunken wurde.

Wie jedes Jahr waren auch heuer wieder die Gemeinderäte mit dabei und halfen bei der Gestaltung der Messe mit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.