27.10.2016, 11:16 Uhr

Straße nach Rosenberg wieder bestens befahrbar

Die Straße wurde um 180.000 Euro komplett erneuert. (Foto: Stadtgemeinde Güssing)
Auf einer Länge von einem Kilometer wurde in Rosenberg die Straße zwischen dem Haus Gerger und dem Haus Alber komplett erneuert. Die Stadtgemeinde Güssing investierte dafür rund 180.000 Euro, wobei 50 % der Kosten vom Land Burgenland übernommen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.