Mediterraner Kartoffelauflauf (Eigenrezept)

Mediterraner Kartoffelauflauf a`la Brigitte (Eigenrezept) für 4 Personen

1 Aubergine
1 Paprikaschote rot
1 Paprikaschote gelb
2 Zwiebeln mittelgroß
1 Porree
3 Knoblauchzehen
Oliven grün + schwarz
200 – 300 Gramm Schafkäse
6 Kartoffeln gekocht mittelgroß
Salz, Pfeffer, Petersilie,

Bechamelsauce : ¼ lt. Milch, ¼ lt. Wasser, 5o Gramm Butter, 50 Gramm Mehl, 1 Suppenwürfel, Muskatnuss, Pfeffer,
die Sauce sollte nicht zu dick sein, ev. mit Milch verdünnen

Kartoffeln in der Schale kochen, schälen
Auberginen in ½ cm dicke Scheiben schneiden, salzen und 10 Minuten Wasser ziehen lassen,
mit Küchenpapier abtupfen und in wenig Öl beidseitig anbraten

Paprika halbieren, auf ein Backtrennpapier legen und im Backrohr auf Stufe 2 grillen bis die Haut schwarze Blasen wirft, überkühlen lassen und die Haut abziehen

Zwiebeln in halbe Ringe schneiden und in wenig Olivenöl anschwitzen, Porree dazugeben und zusammenfallen lassen

Eine Auflaufform mit Olivenöl ausstreichen und abwechselnd alle Zutaten einschlichten und würzen
Bechamelsauce darüber verteilen

Bei 200 Grad 30 – 40 Minuten backen

Die Zutaten sind variabel, je nach Geschmack mehr oder weniger Käse und Oliven beimengen

Gutes Gelingen und guten Appetit

alle Kochrezepte im Überblick

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen