Alles zum Thema Hauptspeise

Beiträge zum Thema Hauptspeise

Freizeit

Rezept Steinharte Papaya

Ich hab wieder eine steinharte Papaya erwischt. Also schälen, Kerne entfernen, in Stückchen schneiden, dem üblichen klein geschnittenen Suppengemüse beimengen, salzen, pfeffern und in der Pfanne an Olivenöl anbrutzeln. Nach 3-4 Minuten zudecken und im eigenen Dampf bzw. Saft kurz schmoren lassen. Es ergibt eine köstliche Hauptspeise oder auch Beilage und kann natürlich mit Petersilie oder Dille der Sauerrahm weiter verfeinert werden.

  • 14.01.18
  • 1
Sport
18 Bilder

Auf dem Speiseplan standen Pinguine

Der amtierende Eliteliga Meister Kundl besiegte den Meister aus dem Spieljahr 2014/15 klar und souverän mit 4:1 Toren. Härteeinlagen zum Ende des Spieles hob das Spielniveau der Gästemannschaft Wattens nicht. Nach 32 Sekunden mit der 1:0 Führung durch Hagler stand auf dem Krokodil Speiseplan - Wattener Pinguine - zu lesen. Der Eliteliga Topscorer überlistete den Wattens Torhüter mit einem sogenannten „Bauerntrick“. Nach einigen vergebenen Chancen der Hausherren erzielte dann Zitz eine mehr...

  • 04.01.17
Wirtschaft Bezahlte Anzeige

NOVA-Team wünscht guten Appetit

Vom 24. November bis 22. Dezember öffnet das Stüberl im Hotel NOVA seine Pforten auch für Gäste der Region. Überzeugen Sie sich selbst und genießen Sie zu zweit, mit Ihren Freunden oder Arbeitskollegen von 18 bis 20 Uhr das NOVA-Abendbuffet in vier Gängen. Um rechtzeitige Tischreservierung wird bei Restaurantleiterin Brigitta Krenn unter Tel. 0664/ 80 701 710 gebeten.Therme Nova Köflach GmbH & Co KG An der Quelle 1 8580 Köflach, Austria Tel. +43 3144 70 100-0 Fax +43 3144 70...

  • 17.11.15
Wirtschaft
S'Pfandl-Chef Kurt Hoffmann (re.) hat bei der BÖG-Challenge bei der Hauptspeise den 1. Platz, bei der Vorspeise den 2.-3.Platz geholt.
3 Bilder

s'Pfandl-Wirt Hoffmann kocht BÖG-Jury ein

Betriebe GENUSS REGION ÖSTERREICH gewinnen BÖG-Challenge 2015 in zwei Kategorien TULLN / WIEN (red). Bei der BÖG-Challenge 2015 konnten sich zwei GenussWirte der GENUSS REGION ÖSTERREICH unter insgesamt 56 teilnehmenden Betrieben durchsetzen und wurden im Rahmen des BÖG-Galaabends am 9. März vom niederösterreichischen Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und den JurorInnen geehrt. 56 österreichische Top-Gastro-Betriebe mit insgesamt 190 Gerichten haben sich heuer der Wahl zum neuen ÖSTERREICH...

  • 19.03.15
Freizeit
August Teufl mit Küchenchef Christian Widgruber, Mutter Marianne Widgruber und Thomas Klinger beim Digestif im Wintergarten.
20 Bilder

Zu Gast beim 116-jährigen "Hahn"

Restauranttester August Teufl ließ sich beim "Roten Hahn" ein zartrosa Schweinsmedaillon schmecken. ST. PÖLTEN. Im "Roten Hahn" bei der Familie Widgruber ist man seit mittlerweile 116 Jahren immer willkommen – mit Frühstücksbuffet, täglichen Mittagsmenüs, Candlelight-Dinner und diversen Events. So wurde auch Bezirksblätter-Restauranttester August Teufl in dem Hotel-Restaurant für Liebhaber des guten Geschmacks, in dem die Spezialitäten der jeweiligen Jahreszeit angepasst werden, herzlich...

  • 20.01.15
Freizeit
August Teufl, Birgit und Robert Langeneder mit dem Digestif – Ein Dirndlschnaps vom Wein- und Obstbaubetrieb Herzinger aus Nussdorf ob der Traisen.
24 Bilder

Der Teufl im Haubenrestaurant

Premiere für den Gourmet-Kritiker: Wo isst man im Bezirk am besten? August Teufl weiß es und sagt es Ihnen. ST. PÖLTEN. Wirte aufgepasst: Der Teufl geht um. Und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn August Teufl (siehe rechts) ist künftig unterwegs, um für die BEZIRKSBLÄTTER-Leser herauszufinden, wo man "teuflisch gut" essen kann. Der erste Besuch führte ihn in das Restaurant Galerie von Robert Langeneder. "Die Pilze werden selber gesammelt und verkocht", freut sich Teufl über die...

  • 10.06.14
Freizeit

Naturschnitzerl mit Eierschwammerl

Zutaten: 4 Schweinsschnitzel, 1/4 kg Eierschwammerl, 1 Zwiebel, 2 EL SalzburgerLand Butter, 1/8 l SalzburgerLand Schlagobers, 4 EL SalzburgerLand Sauerrahm, 1 EL Petersilie, 1 Liebstöckelblatt, Salz, Pfeffer, Öl Zwiebel klein würfeln und in Butter anschwitzen. Geputzte ev. gewaschene Schwammerl zugeben und mitrösten, mit Salz u. Pfeffer würzen. Schwammerl in ein Sieb leeren u. Saft auffangen. Schnitzel würzen u. in Öl beidseitig anbraten. Aus der Pfanne heben u. im vorgeheizten Rohr...

  • 16.05.13
Gesundheit

Bärlauch-Tomaten-Quiche (ein schneller Frühlingsgruß aus der Antheringer Au)

Zutaten (für 4 Personen) Teig: 150g Mehl 75g Butter 40g geriebener Parmesan Salz, evtl. 2 EL Öl, Topfen, Sauerrahm o.ä. etwas kaltes Wasser etwas Butter für die Backform Füllung: 250g Bärlauch (möglichst selbst gesammelt in der Antheringer Au! Vorsicht vor den Wildschweinmamas mit ihren süßen Frischlingen...) 250g Cocktailtomaten 2 rote Zwiebeln 250g Frischkäse 150ml Obers 2 EL Olivenöl 3 Eier Salz, Pfeffer, Muskat Zubereitung: Mehl, Butter, Salz und Parmesan mit Öl...

  • 03.04.13
Reisen

Grießnockerl Suppe für Kalorien bewusste

"Grießnockerln ohne Butter" ( Suppe ) Zutaten: 1 Ei 12 gehäufte Kaffeelöffel Weizengrieß Muskat, Salz. Zubereitung: Ganzes Ei mit der Gabel gut aufschlagen , Muskat und Salz würzen. Weizengrieß dazu geben . 20 Minuten ruhen . Mit einem Kaffelöfferl kleine Nockerln formen im kochenden Salzwasser einmal aufkochen , mit einem Schuß kalten Wasser abschrecken und zugedeckt eine halbe Stunde ziehen. Mass ergibt 12 Nockerl. Mit einer Rindsuppe Lauch und Karrotten srvieren. Tipp:...

  • 20.02.11
Leute
Salatdressing zum Nachmachen!
2 Bilder

Zum Nachmachen!

Ich habe für euch liebe Leser zwei super Rezepte aufgeschrieben. Meine Lieblingsrezepte für das Salatdressing und Spaghetti Bolognese! Salatdressing für grünen Salat mit oder ohne Tomaten: 5 EL. Öl 2 EL. Essig zwei Prisen Salz Pfeffer (je nach Geschmack) Maggi (je nach Geschmack) zwei Prisen Aromat Senf Mayonnaise Zwiebeln Alles verrühren. Salat (und Tomaten wenn gewünscht) waschen und schneiden und in eine Schüssel geben und das Dressing darübergeben und alles...

  • 18.02.11
Reisen
2 Bilder

"Varianten Süpple "Was tun mit den übrig gebliebenen Reis?

"Varianten Süpple" Reste Verwertung . Dazu hausgemachte Brotchips Grundrezept: Gekochten frischen Reis ( Reste) mit Milch - Sahne oder Rindsuppe ganz fein mixen durch ein Sieb streichen . In einen Topf geben nach eigenen Geschmack würzen aufkochen. Verfeinern mit Rahm . Dieses Grundrezept wird für verschiedene Varianten von Suppen verwendent. Zum Beispiel: Lauch roh , fein mixen mit Grundrezept gut durchkochen . Broccoli, Tomaten, Käse, Knoblauch, Kräuter sind einige die sich...

  • 12.02.11
Gesundheit
Reiscrêpes mit Garnelen - Bánh xèo
3 Bilder

Vietnamesische Reiscrêpes mit Garnelen und Fisch Dip Sauce - Bánh xèo

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN: Teig: 200 g Reismehl (½ TL Glutamat - BÙt ngÍt) 1 TL Salz 2 TL Kurkumapulver (alternativ Curry) Schnittlauch od. Grün von Jungzwiebel, sehr fein geschnitten 1 EL Öl 400 ml lauwarmes Wasser (alternativ 100 ml Kokosmilch und 300 ml Wasser) Füllung: 400 g Sojasprossen 2 Stk. Jungzwiebel, klein geschnitten 200 g Garnelen, geschält ½ Kopf grüner Salat, ganze Blätter ½ Gurke, in Streifen geschnitten Blattkoriander – rau ngò ri Langblättriger...

  • 02.02.11
Reisen

Eiernockalan - Ein Gericht wenn es mal schnell gehen soll

"Nockalan" 250 griffiges Mehl, 1 TL Salz, 1 Ei, ca. 1/4 l Milch oder Wasser. Salzwasser. Man vermischt alle Zutaten zu einem Teig. Daraus sticht man mit einem Kaffeelöffel kleine Nockerl ab, die man in kochendes Salzwasser einlegt und ca. 5 Minuten kocht. Nockalan sind eine gute Beilage zu Fleisch- der Gemüsespeisen und zur Erdäpfelsoß. Mit Grammeln gerösteten Zwiebel - schmecken sie gut zu Salaten. Als Hauptspeise mit gerösteten Speck oder mit Eier , Schnittlauch und Butter ein...

  • 29.01.11
Freizeit

Rotes Thailändisches Kokoscurry mit Lachs und Limettenblättern

Zutaten für 4 Personen: 2 Dosen (400 ML) Kokoscreme (nicht gesüßt!) 400 GR Lachs (in kleine Stücke geschnitten) 2 EL rote Currypaste 1 EL Palmzucker 10 STK Babymais 1 handvoll Bambussprossen 1 gelber Paprika (in 1 cm breite Streifen geschnitten) 8 STK Kaffirlimettenblätter (vom Stiel befreit und in kleine Teile gerissen) 2 STK rote Chilischoten (in kleine Ringe geschnitten) 1 handvoll frischer Thaibasilikum Zubereitung: Ein bis zwei EL...

  • 01.12.10
  • 6
Freizeit

Schweinsfilet-Rouladen

4 kurze Schweinsfilets, 25 dag Kalbsbrät (beim Metzger bestellen), Spinatblätter, Goudascheiben, Curry, Salz, Blätterteig Die Schweinsfilets flachschneiden und klopfen. Mit Kalbsbrät bestreichen, mit blanchierten Spinatblättern belegen und darauf Goudascheiben geben. Alles mit etwas Curry würzen, einrollen. Blätterteig ausrollen, zurechtschneiden, ebenfalls mit etwas Kalbsbrät bestreichen, die Fleischroulade daraufgeben, einrollen, mit der Naht untern auf ein mit Wasser benetztes Blech...

  • 29.11.10
Freizeit

Überbackene Kalbsschnitzel auf Kartoffeln, schnell und superlecker

8 Kalbschnitzel, gekochte Kartoffeln, Creme Fraiche, Käse gerieben, Majoran, Pfeffer, Salz, Die Schnitzel scharf anbraten. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Auf einem Backblech auslegen (wahlweise 2 Bleche nehmen) die Kartoffeln salzen und pfeffern. Die Schnitzel auf den Kartoffeln verteilen. Creme Fraiche mit Käse und Gewürzen vermischen und über den Schnitzeln und den Katroffeln verteilen. Im Backofen backen bis der Belag braun ist. Ist sehr schnell fertig und schmeckt...

  • 29.11.10
Freizeit

Wildhasenrücken in Lebkuchensauce mit Rotkraustrudel und Preiselbeerkrapfln

Sehr lecker - ideal zu Weihnachten! Mein Lieblingsmenü: (kann auch im Dampfgarer/Kombigerät zubereitet werden) Viele Zutaten werden selbstgemacht, da schmeckts noch besser! Zutaten Wildhasenrücken: je nach Bedarf 1-2 große Hasenrücken 200g Röstgemüse kleingeschnitten 100 g gewürfelter Speck 1 EL Butterschmalz 200ml Gemüsebrühe 2 EL Preiselbeermarmelade 1 Lorbeerblatt 1 Gläschen Rotwein 2 EL zerbröselte Lebkuchen 80 g kalte Butterflocken Pfeffer Salz Wildhasenfilets...

  • 25.11.10
Freizeit

Kaninchen toskanisch

Kaninchen toskanisch! Für 4 Personen 1 Kaninchen ca. 1,2 kg- 1,5 kg 1/4 It. Olivenöl extra vergine 3/4 It. trockener Weißwein Salz 4 -6 Blatt frischer Salbei ( bei getrocknetem Salbei die doppelte Menge ) 1 Glas Kapern Zubereitung: Kaninchen wie folgt teilen : vor den Hinterläufen quer durchschneiden und die Hinterläufe teilen, Rücken je nach Größe ganz lassen oder in 2 Teile teilen, hinter der Brust quer durchschneiden, Vorderläufe mit der Brust der Länge nach teilen, ergibt je...

  • 24.11.10
Reisen

Gesund Kochen mit Wildkräutern : Kotelette vom „Lisls“ Alpschwein.

Kotelette vom Alpschwein mit Pellkartoffeln , Kaltgerührte Preiselbeeren und Sauerkraut: Zutaten: 4 Personen • 60 dkg Alpschwein Kotelette mit Schwarte • Bergheu • ¼ l Bier • Kümmel, Thymian, Knoblauch ,Salz ,Schalotte, Lorbeer • 1 Eßlöffel Honig • 4 mehlige Kartoffeln • Dolde vom Bergkümmel und Bergthymian ( Garnitur) Zubereitung: Zeit ca.2 Stunden Die Schwarte vom Alpschwein mit einem scharfen Messer ein cm dünn einschneiden .Bergheu in eine Kasserolle geben ein 1/8 l...

  • 15.11.10
  • 1
Leute

Roswitha Juen aus Kappl Jahrlingsroulade mit Apfelfüllung

Zutaten für 4 PAX 4 Schnitzel vom Jahrling 2 Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer 2-3 Esslöffel Senf 10 dag Speckscheiben 4 Äpfel (säuerlich) 2 Zwiebel 1 Bund Petersilie Butterschmalz zum Braten 10 dag Tomaten 1/4 l Fleisch- oder Gemüsesuppe 1/2 l Becher Crème fraîche Cayennepfeffer, Zucker, Kräuterzweige Zubereitung: Jahrlingsschnitzel plattieren, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und mit Senf einstreichen. Die Äpfel waschen, das Kerngehäuse herauslösen. Zwiebel und Äpfel schälen...

  • 15.11.10
Gesundheit

KALBSGESCHNETZELTES MIT KÜRBISRISOTTO UND GURKE IM TEIGMANTEL

2 PORTIONEN: 250g Kalbsfleisch 1 Salatgurke 1 Zwiebel 120g Reis 1 Ei 60g Mehl 30g Brösel 30g Parmesan 50ml Wasser Milch 200ml Weißwein 500ml Gemüsebrühe 4 EL Kürbiskernöl 100g Kürbiskerne Das Kalbsfleisch in mundgerechte Stücke teilen. Die Salatgurke schälen, der Länge nach auseinander schneiden und entkernen. Die Gurkenhälften trocken tupfen, salzen und im Ganzen oder etwas zerkleinert in eine ofenfeste Form geben. Mehl und Brösel in einer Rührschüssel mischen, den...

  • 11.11.10
  • 2
Freizeit

Mediterraner Kartoffelauflauf (Eigenrezept)

Mediterraner Kartoffelauflauf a`la Brigitte (Eigenrezept) für 4 Personen 1 Aubergine 1 Paprikaschote rot 1 Paprikaschote gelb 2 Zwiebeln mittelgroß 1 Porree 3 Knoblauchzehen Oliven grün + schwarz 200 – 300 Gramm Schafkäse 6 Kartoffeln gekocht mittelgroß Salz, Pfeffer, Petersilie, Bechamelsauce : ¼ lt. Milch, ¼ lt. Wasser, 5o Gramm Butter, 50 Gramm Mehl, 1 Suppenwürfel, Muskatnuss, Pfeffer, die Sauce sollte nicht zu dick sein, ev. mit Milch verdünnen Kartoffeln in der Schale...

  • 10.11.10
Freizeit

PUTENROLLBRATEN

1 gelbe und rote Paprikaschote, 3 EL Öl, 50 g gekochten Schinken, 100 g jungen Gouda, 3 Lauchzwiebeln, gemahlenenen Kümmel, 800 g Putenbrustfilet flach zugeschnitten, Salz, Pfeffer, 1 EL Paprikamark, 1 Glas Geflügelfond. Paprika putzen und in kleine Stücke schneiden, 1 EL Öl erhitzen und die Hälfte der Paprikawürfel ca. 5 Min. andünsten und in eine Schüssel geben. Schinken würfeln, Gouda grob raspeln, 1 Lauchzwiebel hacken, den Rest in Ringe schneiden. Schinkenwürfel, Käse und Zwiebeln...

  • 10.11.10
  • 1
  • 1
  • 2