Sprachsalz: Literarische Herzstücke

14Bilder

Zum 17. Mal kommen zahlreiche Autoren und Autorinnen ins Parkhotel nach Hall.

HALL. Die AutorInnen der 17. Auflage der Internationalen Literaturtage Sprachsalz (6.–8. September 2019) erzählen von monströsen Realitäten, über das leise Unglück, außergewöhnliche Freundschaften und zeigen ein berauschendes Panoptikum unserer Wirklichkeit. Neben Vladimir Sorokin, Elke Heidenreich, Zoltán Danyi, Philipp Weiss oder Durian Sukegawa sind viele weitere internationale literarische Stimmen zu Gast: Darunter Herta Müller oder Ernst Molden beim großen Sprachsalz- Abend am Samstag. Der Eintritt für alle Veranstaltungen im Parkhotel, dem Kurhaus, im Medienturm Ablinger.Garber und erstmals im Stadtsaal Hall ist wie immer frei.

„Auch in diesem Jahr teilen wir unsere literarischen Herzstücke wieder mit unseren Besucher*innen – und freuen uns auf all die Schriftsteller*innen, die diese Werke bei Sprachsalz vorstellen. In Zeiten des sich immer schneller drehenden Bestsellerrades ist Sprachsalz die perfekte Entschleunigung: Hier geht es um die ganz individuellen und zeitlosen Leseerlebnissen abseits von Neuerscheinungslisten und Verkaufsrankings. Wir präsentieren Ihnen Hörens- und Lesenswertes – von Lyrik bis Prosa und dazwischen auch mal mit Querbezügen zu Musik, Wissenschaft und Theater“, so Magdalena Kauz,Heinz D. Heisl, Elias Schneitter, Ulrike Wörner und Urs Heinz Aerni, die gemeinsam für das Programm verantwortlich zeichnen.
Mit C. H. Huber eröffnet eine Tiroler Autorin das diesjährige Festival, die mit ihren Texten wie dem soeben erschienenen Gedichtband „die vögel reden wieder miteinander“ lustvoll den Blick auf anderes schärft und für ein verspieltes Lesen öffnet.

DER GROSSE SPRACHSALZ-ABEND

Der Festabend am Sprachsalz-Samstag bietet Kulinarisches und Literarisches: Neben Lesungen – etwa von Herta Müller oder Ernst Molden – gibt es ein Sprachsalz-Menü. Einlass 18.00 Uhr, ab 19.00 Uhr Vorspeise und Hauptgang, Lesungen ab 20.30 Uhr, Dessertpause. Reservierung nur mit Menü möglich (VVK à 39 Euro/Person, ohne Getränke): online www.sprachsalz.com/reservationen/ oder unter reservation@sprachsalz.com bzw. T: +43 680 3144890.
SPRACHSALZ-MINI

Autor:

Michael Kendlbacher aus Hall-Rum

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.