Muttereralmbahn: Tourismusverband stimmt Sanierungsplan zu!

Die Bürgermeister Hansjörg Peer und Hans Payr
3Bilder
  • Die Bürgermeister Hansjörg Peer und Hans Payr
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Erfreuliche Nachrichten für die Verhandler, die sich für den Fortbestand der Muttereralm Bergbahnen seit Wochen eingesetzt haben, allen voran die beiden Bürgermeister Hansjörg Peer aus Mutters und Hans Payr aus Götzens.
In einer Aufsichtsratssitzung des "Tourismusverbandes Innsbruck und seine Feriendörfer" wurde einstimmig beschlossen, dem ausgearbeiteten Sanierungspaket die Genehmigung zu erteilen. Die beiden Gemeinden und der TVB zahlen demnach 4,8 Millionen Euro, der Rest der Verbindlichkeiten soll aus dem laufenden Bahnbetrieb erwirtschaftet werden.

Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.