Solides Wachstum der Raiffeisen Regionalbank Hall

Der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Werner Schiffner (Mi.) mit den Direktoren Erich Plank und Peter Grassl.
3Bilder
  • Der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Werner Schiffner (Mi.) mit den Direktoren Erich Plank und Peter Grassl.
  • hochgeladen von Stefan Fügenschuh

HALL. „Mit großer Zufriedenheit präsentieren wir das Wirtschaftsjahr 2016“, so die beiden Vorstände Erich Plank und Peter Grassl im Vorfeld zur diesjährigen Generalversammlung. Im Jahre 2016 ist es wiederum gelungen, die Bilanzsumme auf ca. € 350 Mio. zu steigern.
Das gute Kreditwachstum resultiert dabei aus der konsequenten Fokussierung auf die Beratungsqualität und hohe Kundennähe. Dabei stehen die Spezialisten wie etwa aus dem Wohn- und Firmenkundengeschäft jederzeit und unmittelbar bei den Kunden und Unternehmern vor Ort zur Verfügung. „Nachhaltigkeit und Kontinuität in den Kundenbeziehungen spielen dabei eine zentrale Rolle“, so Dir. Grassl und weiter „der Kunde von heute wünscht sich neben den raschen Entscheidungen auch eine langjährige, stabile Beziehung mit seinem Kundenbetreuer des Vertrauens“, so Dir. Plank.
Erfolgreich laufen auch die Geschäftsfelder Immobilienvermittlung und Versicherungsagentur, eine gute Ergänzung zu den herkömmlichen Finanzdienstleistungen.
Neben der wichtigen persönlichen Beziehung und Kontaktpflege zu den Kunden hat man sich intensiv dem wichtigen Thema Digitalisierung gewidmet. Gemeinsam mit dem Raiffeisensektor wurde eine neue strategische Offensive mitbeschlossen. Mit dem Ziel der Schaffung einer digitalen Regionalbank. Dies bedeutet, dass neben den klassischen Bankstellen vor Ort, dem Kundenverhalten insofern Rechnung getragen wird, dass der Kunde jederzeit die Möglichkeit hat, über sämtliche digitale Kommunikationskanäle (Telefon, Internet und soziale Medien, etc.) mit dem Kundenbetreuer in direkten Kontakt zu treten.

Darüber hinaus bietet das Raiffeisen Netzwerk Möglichkeiten sich unternehmerisch wie privat, in der Region zu positionieren. Die Raiffeisenbank versteht sich dabei als Vermittler, Veranstalter und Plattform für gesellschaftliche, berufliche und soziale Anlässe. Deshalb werden sämtliche Räumlichkeiten geöffnet und die architektonischen Besonderheiten der Gebäude stehen für externe Veranstaltungen aus der Region den Mitgliedern und Kunden zur Verfügung. Mit einer Vielzahl von erfolgreich abgewickelten Events wird dies eindrucksvoll dokumentiert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen