12.01.2018, 09:46 Uhr

Multimediaschau von Prof.Dr. Peter Hopfgartner

Wann? 05.02.2018 19:30 Uhr

Wo? Barocker Stadtsaal, Schulgasse 1, 6060 Hall in Tirol AT
Hall in Tirol: Barocker Stadtsaal | Peru, ein faszinierendes Land. Dreimal so groß wie Deutschland, vielfältig und gegensätzlich in Landschaft und Geschichte. Von der Küstenebene des Pazifik, meist Wüstenlandschaft, steigt das Gelände in knapp 100 km an zu den 6000m hohen Gipfeln der Anden und fällt wieder ab zum Urwald des Amazonas. Im Süden Hochflächen zwischen 3000 und 4000m Höhe und eingebettet der Titicacasee, wo die Urus noch heute auf schwimmenden Schilfinseln leben. Gewaltig die Städteanlagen der Inkas mit dem Höhepunkt Machu Picchu auf zweieinhalbtausend Metern Höhe vor der Kulisse der Anden. Aber auch, was die spanischen Eroberer an Kunst und Kultur aufgebaut haben, ist beeindruckend, vor allem die großen Kathedralen von Arequipa, Cuzsco oder Lima. Nicht zu vergessen die Menschen: freundliche, offen, in ihrem Weltbild stark geprägt von der Geschichte. Für uns Europäer oft nicht beim ersten Zusammentreffen zu verstehen. Termin: Montag, 05. Februar 2018, 19:30 Uhr, Barocker Stadtsaal Hall.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.