04.10.2014, 14:00 Uhr

Decapitated schlagen neuen Weg ein

Wenn man Decapitated's neues Album "Blood Mantra" von außen betrachtet, hat sich nicht viel geändert. Soundtechnisch schaut es anders aus: Die Polen durchlaufen zur Zeit eine Selbstfindungsphase. Aus den ehemaligen Technical Death Metal-Kanonen ist nun eine Band geworden, die verstärkt auf eingängige Rhythmen und groovige Parts setzt. Der blumige Death Metal klingt zwar gut, aber der typische Decapitated-Sound ist hier leider verloren gegangen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.