16.10.2014, 17:17 Uhr

Gewinnspiel: 10 x 2 Karten für die Filmvorführung "Zersplitterte Nacht"

(Foto: AVG Produktion)

Sehen Sie den preisgekrönten Tiroler Film „Zersplitterte Nacht“ am 31. Oktober im FoRum und am 7. November im Gemeindesaal Götzens.

Berührend, authentisch und preisgekrönt – der Tiroler Film „Zersplitterte Nacht“ erzählt zum Gedenken an die „Reichspogromnacht 1938“, die wahre Geschichte des Ing. Richard Berger, dem Vorstand der israelitischen Kultusgemeinde Tirol, der von den Nazis brutal ermordet wurde.

Die Zeitzeugen Erika Shomrony, Abi Bauer, Abraham Gafni und Richard Benson (Enkelsohn des ermordeten Ing. Richard Berger), die mit dem Verdienstkreuz der Stadt Innsbruck ausgezeichnet wurden, erzählen erstmals und sehr einfühlsam, wie die Nazis ihr Leben in Gefahr brachten und sie zwangen ihr geliebtes Tirol zu verlassen.

„Zersplitterte Nacht“ gewann den „Honorable Mention Award“ der International Film Awards Berlin 2014 und wurde in das prestigereiche Visual Center des Holocaust Memorial Center Vad Yashem in Jerusalem aufgenommen.

Im Zug der „Filmtour gegen das Vergessen“ findet anschließend an die Filmvorführung ein Publikumsgespräch mit dem Regisseur Hermann Weiskopf und dem Drehbuchautor und Historiker Dr. Peter Mair statt.
Ein außergewöhnlicher Kinoabend bei dem das Publikum einen aktiven Blick auch hinter die Kulissen des historischen Films und dessen Entstehen machen kann...

Den Trailer zum Film sehen Sie hier: www.avgproduktion.com

Kartenvorverkauf: Ö-Ticket, heimische Banken und Gemeindeamt Götzens


Gewinnen Sie mit den BEZIRKSBLÄTTERN jeweils 5 x 2 Karten für den Filmabend im FoRum, am 31. Oktober und im Gemeindezentrum Götzens am 7. November.

Die Aktion ist bereits beendet!

1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
31.580
Bezirksblätter Tirol aus Innsbruck | 27.10.2014 | 11:46   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.