Anzeige

Fremdwährungskredite: Ihr Vermögensberater hilft

Markus Reßl ist Bezirksvertrauensperson der Finanzdienstleister.

Sehr viele Fremdwährungskreditnehmer fühlen sich verunsichert. Diverse Schreiben, Informationen oder Termine von den Bankinstituten tragen dazu bei. Sehr oft geht es um Themen wie z.B. Nachbesicherungen von Sicherheiten, zusätzliche Verrechnung eines Liquiditätsaufschlages, Androhung der möglichen Zwangskonvertierung oder Umstellung auf einen abzustattenden Fremdwährungskreditvertrag.

Daher entscheiden Sie sich nicht sofort, sondern holen Sie die Meinung eines unabhängigen Experten, des gewerblichen Vermögensberaters, ein. Aus zahlreichen Feedbacks weiß man, dort wo der Berater dabei war, hat die Bank sich anders verhalten. Fachgruppenobmann Michael Holzer: „Den Kunden ist anzuraten, sich alles schriftlich geben zu lassen und keine Vereinbarung zu unterfertigen, in welcher steht, dass er diese Entscheidung ohnehin selbst wollte. Etwaige Ansprüche daraus wären dann später nicht mehr möglich.“ Ihren nächsten Vermögensberater finden Sie unter www.noe-finanzdienstleister.at.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Sarah Fischer und ihr Vater Ewald haben sich gut in Tokio eingelebt.
Video 2

Olympia NÖ
Bettencheck & Gefühls-Achterbahn: Olympia-Show vom 30.07.2021

Ein Wechselbad der Gefühle erlebte Gewichtheberin Sarah Fischer. Vater Ewald Fischer gibt uns nun einen exklusiven Einblick in die Gefühlslage seiner Tochter. Und der große Bettencheck im olympischen Dorf in Tokio. Exklusive Infos dazu und vieles mehr in der aktuellen Ausgabe unseres Olympia Studios! NÖ. Die stärkste Frau Österreichs aus Rohrendorf bei Krems sprang im letzten Moment auf den Olypmia-Zug auf. Plötzlich kam ein positiver Coronatest dazwischen und die 20-Jährige musste erneut um...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen