Herzogenburg: Einbahn in der Fischergasse wird ab nächster Woche entgegengesetzt geführt

Die Einbahn in der Fischergasse wird vorübergehend umgekehrt geführt. Bitte um Vorsicht!
  • Die Einbahn in der Fischergasse wird vorübergehend umgekehrt geführt. Bitte um Vorsicht!
  • Foto: Stadtgemeinde Herzogenburg
  • hochgeladen von Sarah Loiskandl

HERZOGENBURG. Die Bauarbeiten in der St. Pöltner Straße schreiten weiter voran. Ab der Kalenderwoche 28, spätestens mit Mittwoch, 8. Juli, beginnt der zweite Bauabschnitt. Dieser liegt von dem Kreuzungsbereich St. Pöltner Straße/Fischergasse bis zum Kreisverkehr Süd.

Fischergasse über St. Pöltner Straße befahrbar

Für die Anrainer in der Fischergasse bedeutet der zweite Bauabschnitt, dass eine Einfahrt von der Wiener Straße nicht möglich ist. Aus diesem Grund wird die Einbahn während der Bauzeit umgedreht und die Zufahrt ist von der St. Pöltner Straße möglich. Die Fahrbahn in der St. Pöltner Straße ist ab diesem Zeitpunkt für den Verkehr freigeben, Behinderungen und Wartezeiten sind jedoch möglich. Eine Ausfahrt ist nur über die Fischergasse möglich!

Dauer maximal vier Wochen

Für die oben angeführten Arbeiten sind vier Wochen geplant, bei gutem Verlauf kann sich die Bauzeit verkürzen. Die Betroffenen werden um Verständnis gebeten.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen