17.11.2016, 08:58 Uhr

Germbäckerei von Konditorin Michaela Hafner

HORN.

Germbäckerei:

60 dag glattes Mehl
50 dag kalte Butter
4 dag frische Germ
16 dag Dotter (8 Stück)
1/8 Liter kaltes Obers
1 Prise Salz
1 Packung Vanillezucker

Zubereitung:

Die frische Germ mit dem Obers auflösen, dann mit den restlichen Zutaten den Teig bereiten.
3/4 Stunde kalt rasten lassen. Einen 1/2 cm stark ausrollen, in beliebige Form geben und bei 180 Grad Celsius backen.
Verzieren oder bezuckern.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.