25.07.2017, 21:03 Uhr

Heimatleuchten – Wildes Thayatal

Filmcrew Terra Mata (Foto: Maria-Theresa Pichler)
Es ist ein eindrucksvolles Tal, das Thayatal mit steilen Felswänden, sanften Wiesen, natürlichen Laubwäldern und einer faszinierenden Tierwelt.
Freitag den 15.09.2017 um 20.15 Uhr läuft im Servus TV die Sendereihe Heimatleuchten – Wildes Thayatal.
Der Ausgangspunkt für die Dreharbeiten der Filmcrew Katalin Haneppi, Bernhard Popovic und Nino Paffenbichler war das Hotel Schüttkasten in Geras. Wo das Team um Maria Theresa Pichler für Stärkung und die nötige Ruhe nach anstrengenden Dreharbeiten sorgte.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.