Im Oktober wird fleißig gepflanzt

Bis spätestens Ende Oktober kommen die Knollen von Frühblühern wie Krokussen, Tulpen und Narzissen in die Erde.
  • Bis spätestens Ende Oktober kommen die Knollen von Frühblühern wie Krokussen, Tulpen und Narzissen in die Erde.
  • Foto: APA/dpa
  • hochgeladen von Stephan Zangerle

(APA/dpa). Im Herbst beginnt der Laubfall und somit einiges an Arbeit im Garten. Außerdem ist es jetzt Zeit für das Setzen von Obstgehölzen und von Frühblühern.

Mit Rasenmäher gegen Laub
Was das Laub betrifft, müssten die Blätter nur etwa alle zwei Wochen vom Rasen entfernt werden, erklärt Garten-Expertin Isabelle Van Groeningen. Wer im Garten nur wenige Laubbäume stehen hat, kann mit dem Rasenmäher über das Laub fahren. Die Blätter werden dabei zerhäckselt, eingesammelt und können dann auf dem Kompost abgelegt werden.

Obstbäume und Frühblüher
Neue Obstgehölze kommen im Herbst in die Erde. So können sie bis zum ersten Frost Faserwurzeln bilden. In das Pflanzloch kommt ein Gemisch aus Kompost oder Hornspänen, welches den Baum mit Nährstoffen versorgt. Bis Ende Oktober kommen die Knollen von Frühblühern wie Krokussen, Schneeglöckchen, Tulpen und Narzissen in die Erde. Gräser würde die Gartenexpertin im Herbst nicht pflanzen, da bei schlechter Witterung Verluste zu befürchten seien.

Autor:

Stephan Zangerle aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.